10 Schritte zum Kaufen eines Autos (ohne für eine Fahrt genommen zu werden)

Sind Sie bereit, ein neues oder sanft genutztes Auto zu kaufen? Es ist ein großer Kauf und kann zuerst einschüchternd sein. Bevor Sie also von den Ballons und dem glänzenden Metall geblendet werden, sollten Sie diese zehn Schritte befolgen, um das beste Angebot zu erhalten.

IN BILDERN: 5 Möglichkeiten, emotionale Ausgaben zu kontrollieren

  1. Wissen, was Sie wollen
    Das mag die einfache Frage sein, aber die Antwort zu wissen, wird Ihnen viel Zeit sparen. Denken Sie darüber nach, welche Funktion Ihre neuen Räder haben werden: Ziehen Sie Kinder zur Schule? Vielleicht ist ein Minivan für dich. Zur Arbeit fahren? Ein Sparauto könnte besser sein, um Geld für Gas zu sparen. Sie können online recherchieren, indem Sie Websites wie www. Autotrader. com. (GMs Ankündigung, Autos online über eBay zu verkaufen, hat viele Konsumenten neugierig - finden Sie heraus, wie Sie erfolgreich online in 10 Tipps für den Kauf eines Autos online kaufen.
  2. Wissen, was Sie sich leisten können
    Stellen Sie sicher Sie haben eine festgelegte Preisspanne, bevor Sie einkaufen gehen. Es wird Sie davon abhalten, zu fahren und sich in Autos zu verlieben, die Sie sich nicht leisten können, und ein klares Budget zu haben, wird Ihnen auch Zeit sparen. Überprüfen Sie die Versicherungsprämien für Autos, die Sie erwägen, da diese stark variieren können. Holen Sie sich vor dem Kauf für ein Darlehen präqualifiziert. Sie sollten immer Ihren Deal mit einem fairen Aufkleberpreis und einer überschaubaren monatlichen Zahlung beenden, aber auch überlegen, was das Auto Sie monatlich kostet. Stellen Sie sicher, dass Sie Geld für Gas, Versicherung, Reparaturen und Wartung einplanen.
  3. Wissen, was Ihr Geschäft wert ist
    Wenn Sie mit Ihrem alten Auto handeln, stellen Sie sicher, dass Sie den Wert überprüfen, bevor Sie verhandeln, indem Sie zu www. kbb. com und www. Nada. com (Werte können variieren, daher ist es am besten, beide Schätzungen vorzubereiten). Wenn Sie noch einen Kredit für Ihr Geschäft haben, finden Sie heraus, wie viel Sie schulden. Es ist wichtig zu wissen, ob Sie mit einem Defizit beginnen (wenn Sie mehr schulden, als der Trade wert ist), weil Sie das zu den Kosten Ihrer neuen Räder hinzufügen müssen. Manchmal macht es Sinn, den Oldie etwas länger zu fahren oder ihn privat zu verkaufen. (Wenn ein neues Auto nicht in Ihrem Budget ist, hier sind einige Tipps, um Ihr aktuelles Auto sparsamer zu machen. Verpassen Sie nicht Holen Sie sich Smart mit Ihrem aktuellen Auto .)
  4. Prüfen Sie auf Rabatte oder Sonderfinanzierungsangebote
    Wenn Sie ein neues Auto kaufen, informieren Sie sich auf der Website des Herstellers über Rabatte und Sonderfinanzierungen. Denken Sie daran: Das sind Anreize, die vom Hersteller des Autos angeboten werden, nicht vom Händler! Sie kosten Ihrem Händler nichts, daher ist noch viel Verhandlungsspielraum vorhanden.
  5. Internet- und Zeitungs-Deals prüfen
    Viele Autohäuser werben in der Zeitung oder im Internet für ein günstigeres Auto. Wenn Sie ohne die Anzeige in den Händler gehen, werden sie Ihnen einen höheren Preis anbieten. Denken Sie daran, dass genau wie Supermärkte Specials auf bestimmte Lebensmittel haben, um Sie in die Tür zu bekommen, so Händler.Behalte deine Forschung und dein Budget im Auge; Lass dich nicht in etwas anderes hineinreden, wenn du die Hand des Verkäufers schüttelst.
  6. Zeigen Sie Ihre Karten nicht
    Das erste, was ein Händler tun wird, ist, Ihnen viele Fragen zu stellen und herauszufinden, wonach Sie suchen. Sie sollten ehrlich antworten - ein Verkäufer ist da, um zu helfen - aber geben Sie Ihrer Hand nicht zu früh Trinkgeld. Wenn Sie wissen, dass sie das Auto haben, das Sie für einen guten Preis wollen, aber bereit sind, mehr auszugeben, erzählen Sie es nicht. Seien Sie vage, wenn Sie müssen, oder eine Preisspanne geben. Es ist nicht nötig, Zahlen zu sprechen, bis Sie bereit sind zu kaufen.
  7. Verwenden Sie Anzeigen, um zu verhandeln
    Nehmen wir an, Sie haben das perfekte Auto gefunden, aber Sie wissen, dass ein Händler in der Stadt das gleiche Jahr verkauft, für weniger ein Modell herstellt und modelliert. Bring die Anzeige. Viele Verkäufer werden sich um Ihr Geschäft kümmern. (Finden Sie heraus, wie Sie Ihr Auto länger in weniger halten können in Top 5 Geld sparen Tipps für Ihr Auto .)
  8. Überprüfen Sie das Fahrzeug
    Lassen Sie Ihren Mechaniker das Auto überprüfen, ob es verwendet wird. Überprüfen Sie die Fahrzeuggeschichte; Autofax. com verfügt über eine VIN-Prüfkapazität, die Ihnen mitteilt, ob ein Fahrzeug einen Unfall hatte oder eine andere verdächtige Historie aufweist.
  9. Bereit zum Weggehen
    Wenn der Händler Ihren Anforderungen nicht gerecht wird, lässt er Ihren Mechaniker nicht auf das Auto schauen oder die Fahrzeuggeschichte ist verdächtig, gehen Sie weg. Es gibt andere Autos und andere Händler da draußen. Du hast deine Hausaufgaben gemacht. Lassen Sie sich nicht auf eine Fahrt mitnehmen, nur weil Sie sich in ein Auto verliebt haben. (Wenn Sie ein Auto kaufen möchten, besuchen Sie Autoeinkauf: Neu oder Gebraucht? )
  10. Achten Sie auf "Extras"
    Sie können die gepunktete Linie unterschreiben und Sie finden, dass der Finanzmanager Sie in Alarmsysteme und erweiterte Garantien einredet, die bei tausend Dollar oder mehr festgesetzt werden. So verdienen Händler ihr Geld. Es sei denn Sie ein Auto mit einer schlechten Geschichte kaufen, sind die meisten ausgedehnten Garantien nicht ein gutes Abkommen für Sie. Denken Sie darüber nach: Der Händler würde kein Geld von diesen Garantien machen, es sei denn, die Reparaturen kosten am Ende weniger. Anstatt für eine teure Garantie zu bezahlen, ist das Budget für Reparaturen.

The Bottom Line
Stellen Sie sicher, dass Sie ein informierter Käufer sind, und Sie werden mit Ihrem Auto für die kommenden Jahre zufrieden sein.

Informieren Sie sich über die neuesten Finanznachrichten. read Wasserkühler Finanzen: Schockierende Gerichtsentscheidungen, sinkende Märkte .