10 Wege, um die Top 1% zu erreichen

Die Occupy-Bewegung hat das Bewusstsein für das geweckt, was sie "1%" nennen. die reichsten Menschen in Nordamerika. Ab 2009, wenn Sie mehr als $ 343 verdient haben, 927 waren Sie ein Mitglied der 1%; Ihre Gruppe verdiente laut CNN 17% des Einkommens und zahlte 37% der Einkommensteuer in den Vereinigten Staaten. Nur 14% Ihrer Gruppe machten ihre sechs oder sieben Zahlen an der Wall Street.

TUTORIAL: Investieren 101: Arten von Investitionen

Auch wenn Sie es nie in die 1% schaffen, ist die Verbesserung Ihrer Lebensqualität nicht so schwierig, wie Sie denken. Die meisten der 1% haben vielleicht lukrative Jobs, aber das ist es, was sie mit dem Geld gemacht haben, das sie gemacht haben, das sie in die Top 1% gebracht hat. Nach Angaben des United States Census Bureau betrug das mittlere Haushaltseinkommen im Jahr 2010 49.545 USD. Was müssten Sie tun, um es auf den Median oder sogar ein bisschen darüber zu bringen? Hier sind einige Ideen.

Schulden abbezahlen
Sie haben es schon einmal gehört, aber wenn Sie Schulden abbezahlen, egal wie klein, sparen Sie Geld und Sie fühlen sich ein wenig besser über Ihre Finanzen. Beginne mit einer kleinen Schuld und verwende das gesparte Geld, um eine weitere Schuld zu bezahlen.

Schneiden Sie einen Luxus aus
Schneiden Sie Ihre Starbucks zweimal pro Woche aus und Sie haben 416 $ pro Jahr gespart. Setzen Sie diese 416 $ in Richtung Schulden, oder setzen Sie es in Ihrem individuellen Altersvorsorgekonto (IRA). Über 20 Jahre lang wurden diese 416 $, die Sie jedes Jahr einsparen, in 15.500 $ umgewandelt.

Sparen Wir leben in einer Welt, in der das Sparen wie Zahnseide ist. Wir wissen, dass wir es sollten, aber wir tun es nicht genug. Die Top 1% haben das Speichern zur Gewohnheit gemacht. Einige der 1% melden immer noch, dass sie mit Coupons einkaufen.

Lebe innerhalb deiner Mittel Milliardär Warren Buffett lebt immer noch in dem bescheidenen Haus, das er 1958 für 31 500 Dollar gekauft hat. Lebst du in deinen Verhältnissen? Wenn Sie es jetzt tun, werden Ihre "Mittel" steigen, wenn Sie mehr sparen.

Spielen Sie nicht die Lotterie
Es gibt einen Grund, warum die Lotterie oft als Steuer auf die Armen bezeichnet wird. Sie werden nicht reich, indem Sie im Lotto spielen oder auf irgendetwas spielen. (Für zusätzliche Lektüre, check out: Ist die Lotterie Ihr Geld wert? )

Do not Day Trade Eine australische Studie folgte einer Gruppe von Tageshändlern und stellte fest, dass 70% Geld verloren und die anderen 30% hatten ein hohes Risiko zu ruinieren. Sie waren nur in der Lage, einen kleinen Gewinn zu machen, weil sie ein oder zwei große Trades hatten, unter einer langen Liste schlechter Entscheidungen. Die besten 1% investieren langfristig.

Kaufen Sie zu einem Rabatt
Zahlen Sie nie den vollen Preis für irgendetwas. Seien Sie geduldig mit allen Käufen und warten Sie auf den Verkauf. Sie können alles billiger als den Aufkleberpreis irgendwie kaufen. Finde heraus, wie das geht.

Benutze deine Talente Unabhängig davon, was du für deinen Lebensunterhalt tust, hast du Talente, die in deinem Leben unerschlossen sind. Nutzen Sie Ihr Hobby als Einkommensquelle oder nutzen Sie Ihre Tagesjob-Fähigkeiten, um als unabhängiger Arbeiter Mondlicht zu sehen.

Self-Promote Niemand mag ein Ego, aber die 1% haben es wegen ihrer Kontakte geschafft. Nutze deine Beziehungen, um Zeit mit anderen Menschen zu verbringen.

Glauben Sie an sich selbst Gewinner sind Gewinner, weil sie tun, was Gewinner tun. Die Gewinner wissen, dass sie keine Opfer der Umstände sind, denn diese Umstände sind neue Möglichkeiten. Die Gewinner wissen, dass sie Wert haben, und sie wissen, dass der Unterschied zwischen dem Sieger und dem Verlierer oft nicht Intelligenz, sondern Antrieb und Initiative ist. Gehen Sie nach dem, was Sie wollen und achten Sie nicht auf wirtschaftlichen Gegenwind. Sie schaffen es vielleicht nicht bis zu 1%, aber um ein erfolgreiches Leben zu führen, müssen Sie nicht weit entfernt sein.

The Bottom Line Es mag eine Herausforderung für den Durchschnittsamerikaner sein, die Top 1% zu erreichen, aber diese Tipps sind, wenn sie richtig befolgt werden, ein Schritt in die richtige Richtung. Sie sind sicher, der durchschnittlichen Familie zu helfen, über das mittlere Haushaltseinkommen hinauszukommen.