1040 Formular

Was ist ein "1040 Form"

Form 1040 ist das Standardformular des Internal Revenue Service (IRS), mit dem Einzelpersonen ihre jährlichen Einkommenssteuererklärungen einreichen. Das Formular enthält Abschnitte, die Steuerpflichtige auffordern, ihr Finanzergebnis für das Jahr offen zu legen, um festzustellen, ob zusätzliche Steuern geschuldet werden oder ob der Steuerzahler eine Steuerrückerstattung fällig ist.

UNTERBRECHEN '1040 Form'

Auch bekannt als die Einkommenssteuererklärung der USA oder die Langform, Form 1040 muss bis zum 15. April bei der IRS eingereicht werden, und jeder, der Einkommen über einen bestimmten Schwellenwert verdient muss Datei eine Einkommensteuererklärung bei der IRS. Einzelpersonen stellen eine von mehreren Versionen von Formular 1040 ein, während Unternehmen unterschiedliche Formen haben, um ihre Gewinne zu melden.

Welche Informationen benötigt das Formular 1040?

Das Formular 1040 fordert Steueranfragen zur Information über ihren Anmeldestatus und die Anzahl der abhängigen Personen auf. Es hat einen Einkommensabschnitt, wo der Filer Löhne, Gehalt, steuerpflichtige Zinsen, Kapitalgewinne und andere Arten des Einkommens notieren kann. Es erlaubt den Filtern auch, Abzüge für Bildungsausgaben, förderfähige Umzugsausgaben, Altersvorsorgebeiträge und verschiedene andere Kategorien in Anspruch zu nehmen. Auf der Grundlage der Angaben auf diesem zweiseitigen Formular bestimmt der IRS die Steuerschuld einer Person.

Allerdings müssen Steuerzahler möglicherweise zusätzliche Abschnitte, sogenannte Zeitpläne, ausfüllen. Wenn ein Steuerzahler beispielsweise Dividenden erhält, die insgesamt mehr als 1 500 US-Dollar betragen, muss er Anhang B ausfüllen. Dies ist der Abschnitt für die Meldung von Zinsen und ordentlichen Dividenden. In ähnlicher Weise muss, wenn jemand auf seiner 1040 detaillierte Abzüge geltend machen will, er den Zeitplan A abschließen. Der IRS hat auch eine Reihe von Arbeitsblättern, die Steuerzahlern helfen, den Wert bestimmter Kredite oder Abzüge zu berechnen.

Gibt es verschiedene Arten von 1040 Formularen?

Es gibt mehrere Varianten von Formular 1040, abhängig von der individuellen Steuersituation des Steuersenders. Die Standardversion ist die oben beschriebene 1040. Steuerzahler, die sehr einfache steuerliche Umstände besitzen, können das Formular 1040EZ ausfüllen, das ein weniger umfassendes Formular ist. Um sich für die Verwendung des 1040EZ zu qualifizieren, müssen Steuerzahler keine Angehörigen haben, weniger als 100 000 $ pro Jahr verdienen und gemeinsam verheiratet oder allein verheiratet sein. Der 1040A fällt zwischen diese beiden Extreme, und um eine 1040A einzureichen, muss der Steuerantragsteller weniger als 100 000 Dollar Einkommen haben und muss den Standardabzug beantragen, anstatt ihn aufzulisten.

Stellen Sie sich zum Beispiel vor, zwei Steuerzahler haben jeweils ein Einkommen von $ 9.000, aber nur einer der Filer hat ein Kind. In diesem Fall muss der Filer mit dem untergeordneten oder untergeordneten Formular das Formular 1040 ausfüllen, aber der nicht abhängige Filer kann das Formular 1040EZ senden.

Das Formular 1040NR ist für nicht ansässige Ausländer reserviert, die in den Vereinigten Staaten Handel oder Gewerbe betreiben, und das 1040NR-EZ ist eine vereinfachte Version dieses Formulars. Wenn ein Steueranmelder einen Fehler macht oder vergisst, Informationen zu einem seiner 1040 Formulare beizufügen, kann er das Formular 1040X verwenden, um Änderungen an zuvor archivierten 1040er vorzunehmen.

Um mehr über die Typen von Form 1040s zu erfahren, lesen Sie Was ist der Unterschied zwischen IRS Forms 1040EZ und 1040A.