125% Darlehen

DEFINITION von '125% Darlehen'

Ein Darlehen, in der Regel eine Hypothek, mit einem anfänglichen Darlehensbetrag in Höhe von 125% des anfänglichen Immobilienwerts. Mit anderen Worten, ein 125% Darlehen hat eine Beleihungsquote (LTV-Ratio) von 125%.

EINSTELLUNG VON "125% Loan"

Ein primärer Indikator für das Kreditrisiko eines Kreditgebers ist die Größe eines Kredits im Verhältnis zum Wert (LTV-Ratio) der zugrunde liegenden Immobilie. Ein 125% iges Darlehen ist ein relativ risikoreiches Darlehen im Vergleich zu einem Darlehen mit einer Beleihungsquote von weniger als 100%, und daher wird nach der von den Kreditgebern verwendeten risikobasierten Preisbildungsmethode ein Darlehen mit einem LTV-Verhältnis von 125% übertragen. ein höherer Zinssatz als ein Darlehen mit einem LTV-Verhältnis von 100% oder darunter.