25 Investitionen: Vorzugsaktien

Vorzugsaktien (oder Vorzugsaktien) sind weitere hybride Wertpapiere, die einige Merkmale von Aktien und Anleihen kombinieren. Technisch gesehen ist die Vorzugsaktie immer noch eine Aktie und wird an einer Börse gehandelt. Es zahlt auch eine Dividende, obwohl es in der Regel höher als eine ähnliche Stammaktie aus dem gleichen Unternehmen ist. Aber es hat bindungsähnliche Merkmale, in denen die Dividendenzahlung fixiert ist und die Sicherheit einen Liquidationswert haben kann. Es kann auch anrufbar sein.

Im Gegensatz zu einem Bondkupon ist eine Vorzugsdividende keine Verpflichtung. Es kann jedoch kumulativ sein, dass in der Vergangenheit geleistete Zahlungen bezahlt werden müssen, bevor die gewöhnlichen Dividenden wieder zu zahlen sind. Vorzugsaktionäre erhalten keine Stimmrechte wie Stammaktienbesitzer, aber sie sind höher in der Unternehmensstruktur, wenn es darum geht, im Falle einer Insolvenz ausgezahlt zu werden (Anleihegläubiger sind noch höher).

Ziele und Risiken

Das Hauptziel einer Vorzugsaktie besteht darin, eine viel höhere Dividende als die Stammaktie zu erzielen. Wenn ein Unternehmen liquidiert, werden Anleihegläubiger zuerst bezahlt, gefolgt von Vorzugsaktionären. Gemeinsame Aktionäre stehen am Ende der Leiter. Unter normalen Marktbedingungen sind Vorzugsaktien weniger volatil als Stammaktien. In volatilen Phasen wie 2008 und nach der Finanzkrise können Vorzugsaktien jedoch ebenso volatil sein.

Wie kaufe oder verkaufe ich es?

Vorzugsaktien werden auf die gleiche Weise gehandelt wie Stammaktien, in der Regel über eine Brokerage, entweder als Full Service oder als Discount. Provisionen zum Kauf von Vorzugsaktien sind in der Regel identisch mit Stammaktiengebühren. (Weitere Informationen finden Sie unter Was ist der Unterschied zwischen Vorzugsaktien und Stammaktien?)

Strengths

Die Dividenden sind höher als die von Stammaktien.

Höher in der Kapitalstruktur als Stammaktionäre

Liquid

Schwächen

Kann genauso volatil sein wie Aktien

Anleiheninhaber mit höherer Kapitalstruktur

Keine Stimmrechte

Wichtige Überlegungen > Liquidität: Hoch

Historische Renditen: Hoch

Inflationsschutz: Mittel