3 Unternehmen, die Sie nicht leben können Ohne

Unternehmen, die grundlegende Produkte anbieten, die nicht leben können, sind oft langfristig angelegt. Aber Investoren übersehen häufig die fundamentalsten Unternehmen, wenn sie diese Arten von Aktien suchen. Hier betrachten wir einige Unternehmen, die noch grundlegender sind als Lebensmittelläden, Wohnungsbauunternehmen oder Stahlunternehmen - sie liefern die wesentlichen Rohstoffe, die es allen anderen Unternehmen ermöglichen, das zu tun, was sie tun. Selbst während der Großen Rezession arbeiteten diese Unternehmen weiterhin ohne große Unterbrechung und dürften ihre starke Leistung auch in Zukunft fortsetzen. (Weitere Informationen zu den Auswirkungen der jüngsten Rezession finden Sie unter 5 Lessons From the Recession .)

IN BILDERN: 9 Einfache Einbettungsverhältnisse, die Sie kennen müssen

Die fundamentalste Zutat der Gesellschaft? Wie der Name schon sagt, produziert und vertreibt Corn Products International (NYSE: CPO) verschiedene Lebensmittelinhaltsstoffe auf Maisbasis an Kunden auf der ganzen Welt. Seine Produkte umfassen Fruktosesirupe, Öle, Maisstärken und andere Nahrungsmittelprodukte auf Maisbasis. Diese Zutaten sind wichtig bei der Herstellung von Dingen wie Salatdressings, kohlensäurehaltige Getränke, Speiseöle und Tiernahrung. Das Unternehmen ist seit über 100 Jahren im Geschäft und es ist nicht schwer zu verstehen warum.

Neben den Lebensmittelzutaten gehören zu den anderen Branchen, die Maisprodukte verwenden, die Pharma-, Papier- und Tierfutterindustrie. Mais und seine Derivate sind absolut notwendig. Die Aktie des Unternehmens sieht auch gut aus: Obwohl der Aktienkurs in den letzten 52 Wochen um 33% gestiegen ist, wird CPO mit weniger als dem 13-fachen Forward-Gewinn gehandelt. In den letzten zehn Jahren haben die Aktien um mehr als 240% zugelegt, während der Markt nahezu unverändert geblieben ist. Archer Daniels Midland (NYSE: ADM ADMArcher Daniels Midland Company39. 60-0. 50% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), der 20 Milliarden Dollar große Riese im Weltraum war ebenfalls ein herausragender Performer mit einem Kursanstieg von fast 300%, aber ADM verfügt über einen viel breiteren Geschäftsbereich, der die Lagerung und den Transport von Agrarprodukten einschließt, so dass es nicht die CPO-Angebote bietet.

Apropos Essen Da das Essen das grundlegendste menschliche Bedürfnis ist, ist es keine Überraschung, dass Balchem ​​ (NYSE: BCPC BCPCBalchem ​​Corp83. 22-1. 25% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) zeigt weiterhin eine starke Betriebsleistung. Das Unternehmen bietet spezielle Wirkstoffe und Produkte für die Lebensmittel-, Ernährungs-, Futtermittel-, pharmazeutische und medizinische Sterilisationsindustrie in den Vereinigten Staaten und international an. Umsatz und Gewinn sind in den letzten zehn Jahren jedes Jahr gestiegen, auch während der Rezession. Und die Produkte dieses Unternehmens sind nicht diskretionär.Der beeindruckende operative Rekord von Balchem ​​spiegelt sich im Aktienkurs wider, der das 29-fache des Gewinns abruft, aber die Anleger scheinen die Aktien nicht aufzugeben. (Weitere Informationen finden Sie unter Bereiten Sie Ihr Portfolio für höhere Lebensmittelkosten vor.)

Die größten Lebensmittel- und Pharmaunternehmen benötigen die von Balchem ​​hergestellten Spezialzutaten, um die Qualität und Haltbarkeit ihrer Produkte zu erhalten. Am wichtigsten ist jedoch, dass Produkte von Balchem ​​zusammen mit Maisprodukten und anderen wichtigen Lebensmittelzusatzstoffen oft einen sehr unbedeutenden Teil der Kosten ausmachen, die in die hergestellten Produkte fließen. Also für Kunden wie Kraft (NYSE: KFT) und Coca-Cola (NYSE: KO KOCoca-Cola Co46. 23 + 0. 11% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ), sind die Ausgaben für diese Produkte nicht einmal ein Problem.

Langweilig, aber gut Diese Unternehmen haben vielleicht nicht den sexy Glamour der wachstumsstarken Glamour-Aktien, aber die Stabilität und Notwendigkeit ihrer Geschäfte bedeuten, dass sie auch in den kommenden Jahren einen stabilen operativen Rekord halten dürften. (Zum diesbezüglichen Lesen siehe 22 Möglichkeiten, um steigende Nahrungsmittelpreise zu bekämpfen .)

Verwenden Sie den Investopedia Stock Simulator, um die in dieser Aktienanalyse genannten Aktien zu handeln, ohne Risiko!