412 (I) Plan

DEFINITION von '412 (i) Plan'

Ein leistungsorientierter Pensionsplan für Kleinunternehmer in den Vereinigten Staaten. Dies ist ein steuerbegünstigter Leistungsplan, so dass jeder Betrag, den der Eigentümer in den Plan einbringt, sofort als Steuerabzug für das Unternehmen verfügbar ist. Der Plan muss ausschließlich durch garantierte Annuitäten oder eine Kombination aus Annuitäten und Lebensversicherungen finanziert werden.

UNTERBRECHEN '412 (i) Plan'

Diese Pläne wurden für Kleinunternehmer entwickelt, die Schwierigkeiten haben, in ihre Firma zu investieren und gleichzeitig versuchen, für den Ruhestand zu sparen. Dieser Plan ist insofern einzigartig, als er vollständig garantierte Rentenleistungen bietet, von einer Versicherungsgesellschaft finanziert werden muss und den größten steuerlichen Abzug ermöglicht.
Aufgrund der hohen Prämien, die jedes Jahr bezahlt werden müssen, ist dieser Plan möglicherweise nicht ideal für alle Kleinunternehmer. Dieser Plan würde tendenziell kleinen Unternehmen zugute kommen, die etabliert und recht profitabel sind.