5 Unternehmensentwicklungsfirmen einen Blick wert

Ich habe kürzlich einen guten Artikel gelesen, in dem die Gründe für Investitionen in Business Development Companies (BDCs) hervorgehoben werden. Sie wies zu Recht darauf hin, dass, da diese Unternehmen zu relativ niedrigen Zinssätzen Kredite aufnehmen und diese dann zu deutlich höheren Zinssätzen ausleihen, die an die Anleger ausgeschütteten NettozREPLACEräge (registrierte Kapitalgesellschaften müssen mindestens 90% auszahlen) häufig 10% betragen. -plus Erträge. Obwohl sie furchtbar verlockend sind, haben diese risikoreicheren und höherwertigen Investitionen eine große Einschränkung. Ich schaue mir fünf aktuell zweistellige Renditen an.
IN BILDERN: 6 wichtige Kreditkartenfehler

High-Yield BDCs

Unternehmen Rendite Discount / Premium YTD Rendite
Rendite-Kapital (Nasdaq: PSEC PSECProspect Capital Corp5 62-4 42% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) 15. 6% 103. 5% -11. 6%
BlackRock Kelso (Nasdaq: BKCC BKCCBlackRock Capital Investment Corp. 94-1. 84% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) 12. 2% 106. 3% 22. 0%
Dreieckskapital (Nasdaq: TCAP TCAPTriangle Capital Corporation9. 60-1. 34% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) 11. 1% 135. 5% 21. 8%
PennantPark Investment (Nasdaq: PNNT PNNTPennantPark Investment Corp7. 53-1. 18% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) 10. 3% 88. 5% 9. 9%
Apollo Investment (Nasdaq: AINV AINVApollo Investment Corp.6. 11-0. 97% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) 10. 0% 106. 0% 15. 5%

Prospect Capital Um Ihnen einen Eindruck davon zu vermitteln, wie riskant einige dieser Investitionen sein können, habe ich mir eine Liste der aktuellen und früheren potenziellen Investoren auf ihrer Website angesehen. Es listet die in Houston ansässige Bohrdienstleister Deep Down (OTCBB: DPDW) in ihrem Portfolio auf. Am 1. August 2007 verlieh das Unternehmen 6 Millionen US-Dollar, um zu wachsen und das Geschäft zu rekapitalisieren. Das Darlehen war eine vorrangig besicherte Schuldverschreibung zu 12,5% mit einer 3% igen Sacheinlage, die über vier Jahre rückzahlbar war. Der Zinssatz klingt fantastisch, bis Sie sich die Gewinn- und Verlustrechnung von Deep Down ansehen und feststellen, dass das Unternehmen in nur einem der letzten sechs Jahre Geld verdient hat. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung davon, welche Art von Risiko von BDCs eingenommen wird, um diese Renditen zu erhalten. Es ist nichts für schwache Nerven.

BlackRock Kelso Capital Wenn Sie in einen BDC investieren, empfehle ich Ihnen dringend, sich durch sein Portfolio von Darlehen zu begeben, um eine Vorstellung davon zu bekommen, in welche Art von Gelegenheiten es in der Regel investiert. Zu viele Namen, die ich erkannte, als ich BlackRocks Investitionsliste durchging. Einer, den ich kannte, war Water Pik, die Firma für elektrische Zahnbürsten. Ich kannte diese Firma noch nicht einmal, aber anscheinend ist sie es. BlackRock hat ihnen bei 5 $ 30 Millionen geliehen.75% - eine der großzügigeren Tarife, die in ihrem Zeitplan erscheinen. Virginia's Retirement Plan muss wie BlackRock tun, es besitzt 33,5% des Unternehmens. Kreditstrategien, zu denen BlackRock gehört, stellen 10% der Vermögenswerte dar, die im Rentensystem von Virginia gehalten werden, und diese Vermögenswerte haben ihre Benchmark in den letzten Einjahres-, Drei- und Fünfjahresperioden übertroffen. Das spricht meiner Meinung nach für die Qualität der Vermögenswerte von BlackRock.

Triangle Capital Am 11. Mai gab Triangle bekannt, dass die Small Business Administration dem Unternehmen eine zweite Lizenz für 75 Millionen US-Dollar zusätzlich zu seiner ersten Lizenz gewährt hat, die 150 Millionen US-Dollar an staatlich besicherten SBA-Schuldverschreibungen bereitstellt. Diese Schuldverschreibungen sind mit einem aktuellen Zinssatz von 6% ausgestattet und bieten daher einen ausgezeichneten Spread für Kredite an Kunden aus dem unteren Mittelstand. Die Transaktionsgröße liegt im Allgemeinen zwischen 5 und 15 Millionen US-Dollar, und ihr Ziel sind Unternehmen mit einem jährlichen Umsatz zwischen 20 und 75 Millionen US-Dollar. Im ersten Quartal lag die durchschnittliche jährliche Rendite ihrer ausstehenden Schulden bei 14,7%, was zu einem Anstieg der gesamten Kapitalerträge um 15% im Quartal führte. Weitere folgen mit dieser zusätzlichen Lizenz.

PennantPark Investment Das Unternehmen hatte ein gutes erstes Quartal, das am 31. März endete, mit einem Nettokapitalertrag von 34% auf 7 USD. 1 Million von $ 5. 3 Millionen. Während des Quartals tätigte Pennant neue Investitionen in Höhe von 68 Millionen US-Dollar, und das zweite Quartal zeigt sich derzeit ebenfalls als geschäftig. Dies sollte zu einer weiteren Erhöhung des Einkommens führen. Das Unternehmen hat derzeit Investitionen in 47 Unternehmen im Durchschnitt von 12 $. 5 Million pro Investition. Fünfundneunzig Prozent seiner Vermögenswerte in Höhe von 600 Millionen US-Dollar sind Schuldverschreibungen, der Rest im Eigenkapital. Wenn nichts anderes, müssen Sie den Namen des Unternehmens lieben.

Apollo Investment Ende April gab Apollo bekannt, dass es 17. 25 Millionen Aktien an die Öffentlichkeit verkaufte, wodurch sich die Anzahl der ausstehenden Aktien um 10% erhöhte. Sobald das Angebot abgeschlossen ist, wird das Unternehmen mit 731 Millionen US-Dollar an liquiden Mitteln - Geld, das für den Wiederaufbau seines Portfolios aufgrund einiger notleidender Anlagen einschließlich einer möglichen Innkeepers USA-Insolvenz erforderlich ist. Diejenigen, die es wissen, fragen sich, ob sie weiterhin die $ 1 bezahlen können. Die jährliche Dividende beträgt $ 600 Millionen bei den realisierten Verlusten im Jahr 2009. Während es eines der größten BDCs ist, muss ich mich fragen, ob die laufenden Emissionen die Erträge verlangsamen und sich letztendlich auf die Dividendenausschüttung auswirken werden.

Bottom Line Ich habe in der Vergangenheit über drei BDCs geschrieben. Wenn Sie mit dem höheren Risiko leben können, sind sie eine hervorragende Möglichkeit für Anleger, ein kleines zusätzliches Einkommen zu generieren. Wette aber nicht auf die Farm. (Weitere Aktienanalysen finden Sie unter Drei ETFs, die nach einem Bounce suchen.)

Verwenden Sie den Investopedia Stock Simulator, um die in dieser Aktienanalyse genannten Aktien zu handeln, ohne Risiko!