Bilanzierung und Bewertung von Belegschaftsaktienoptionen

von David Harper

In diesem Tutorial überprüfen wir die Bilanzierung und Bewertung von Mitarbeiteraktienoptionen (Employee Stock Options, ESOs) und veranschaulichen die besten Möglichkeiten für Anleger, diese in ihre Aktienanalyse einzubeziehen. Im nächsten Abschnitt beginnen wir mit einer Zusammenfassung der bilanziellen Behandlung von ESOs. Im dritten und vierten Abschnitt gehen wir dann zu einer Überprüfung der primären Optionspreismodelle über: Die Black-Scholes und ihr wahrscheinlicher Nachfolger im Jahr 2005, die Binomialmodell. Im fünften und sechsten Abschnitt werden wir Anpassungen betrachten, die Sie vornehmen können, um die Kostenauswirkung von Aktienoptionen in Ihre Aktienbewertungen einzubeziehen.