Asymmetrische Verteilung

DEFINITION von 'Asymmetrische Verteilung'

Eine Situation, in der die Werte von Variablen bei unregelmäßigen Frequenzen auftreten und der Mittelwert, Median und Modus an verschiedenen Punkten auftreten. Eine asymmetrische Verteilung soll Schiefe zeigen. Im Gegensatz dazu ist eine symmetrische oder normale Verteilung, wenn sie in einem Graphen dargestellt ist, wie eine Glockenkurve geformt und die beiden Seiten des Graphen sind symmetrisch.

UNTERBRECHEN 'Asymmetrische Verteilung'

Anlagerendungsdaten weisen üblicherweise eine asymmetrische Verteilung auf. Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Anlageperformance oft verzerrt ist, da Anlagen Perioden mit ungewöhnlich hoher und ungewöhnlich niedriger Performance aufweisen und sich die Daten zur Wertentwicklung von Anlageprojekten ständig ändern. Anleger sollten all diese Faktoren berücksichtigen, wenn sie versuchen, die Volatilität der Anlagen anhand der Standardabweichung abzuschätzen.