Schwarz

Was bedeutet "Schwarz"?

Schwarz beschreibt eine positive Bilanzsumme eines Unternehmens. Ein Unternehmen würde als "in der schwarzen Linie" bezeichnet, wenn es profitabel ist oder, genauer gesagt, wenn das Unternehmen nach der Berücksichtigung aller Aufwendungen ein positives Ergebnis erzielt. Umgekehrt würde ein Unternehmen mit negativem Gewinn als "in den roten Zahlen" bezeichnet.

BRECHEND "Schwarz"

Der Ausdruck "in schwarz" wird häufig verwendet, um sich auf die Lage von Unternehmen zu beziehen, die profitabel waren. in ihrer letzten Abrechnungsperiode. Dieser Begriff leitet sich aus der Farbe der Tinte ab, die von Buchhaltern verwendet wird, um eine positive Zahl im Jahresabschluss eines Unternehmens anzugeben. Es ist immer besser, schwarze Zahlen zu schreiben, da dies auf eine solide Geschäftsentwicklung hindeutet.