Gemeinnütziger Lead Trust

DEFINITION des "Charitable Lead Trust"

Ein Trust, der das steuerpflichtige Einkommen der Begünstigten reduzieren soll, indem er zunächst einen Teil der Einnahmen des Treuhandfonds an gemeinnützige Organisationen spendet und dann nach einem bestimmten Zeitraum der Rest des Vertrauens an die Begünstigten.

UNTERBRECHEN DES "Charitable Lead Trust"

Die Idee eines gemeinnützigen Lead Trust ist es, die Steuern auf das Vermögen des Verstorbenen zu senken. Dies geschieht durch Spenden an Wohltätigkeitsorganisationen aus dem Nachlass, bis alle Steuern reduziert sind. Sobald dies erreicht ist, wird der Nachlass an die Begünstigten überwiesen, für die in der Regel niedrigere Steuern anfallen werden.

Viele verschiedene Organisationen bieten Informationen über die Einrichtung dieser Arten von Trusts an. Beispiele sind Universitäten, Hochschulen und gemeinnützige Gesellschaften.