Chicago Board of Trade - CBOT

DEFINITION von "Chicago Board Of Trade - CBOT"

Eine Warenbörse im Jahr 1848 gegründet, dass Heute handelt es sich sowohl um landwirtschaftliche als auch um finanzielle Verträge. Die CBOT handelte ursprünglich nur Agrarrohstoffe wie Weizen, Mais und Sojabohnen. Jetzt bietet die CBOT Optionen und Futures-Kontrakte auf eine breite Palette von Produkten an, darunter Gold, Silber, US-Staatsanleihen und Energie.

BRECHEN 'Chicago Board Of Trade - CBOT'

Die CBOT hat in den letzten Jahren den elektronischen Handel mit Futures-Kontrakten aufgenommen, aber seit Jahrzehnten war dies ein offener Auktionsmarkt, wo sich Händler in einer Handelsgrube treffen und in erster Linie Handzeichen zur Ausführung von Trades verwenden.

Am 18. Oktober 2005 wurde das Chicago Board of Trade von einer gemeinnützigen Organisation zu einer gewinnorientierten Organisation mit einem Börsengang an der NYSE, notiert als CBOT Holdings Inc., umgewandelt. Das Tickersymbol ist "BOT".