Chief Legal Officer - CLO

Was ist ein "Chief Legal Officer - CLO"

Ein Chief Legal Officer (CLO) ist der mächtigste Rechtsbeauftragte eines börsennotierten Unternehmens. Der Chief Legal Officer (CLO) ist ein Experte und Leiter, der das Unternehmen bei der Minimierung seiner rechtlichen Risiken unterstützt, indem er die anderen Vorstandsmitglieder und Vorstandsmitglieder bei allen wichtigen rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Fragen des Unternehmens wie etwa Prozessrisiken berät. Der CLO kann auch Mitglied des Betriebsrats des Unternehmens sein und wird vom CEO beaufsichtigt. Die CLO beaufsichtigt die internen Anwälte des Unternehmens.

UNTERBRECHUNG 'Chief Legal Officer - CLO'

Wenn ein großes, börsennotiertes Unternehmen einen neuen CLO einstellt, wird es die Nachrichten machen, genauso wie die Einstellung eines neuen COO oder CFOs. .. Ein CLO hat normalerweise mehr als ein Jahrzehnt an juristischer Erfahrung. Positionen, die ein CLO innehaben könnte, bevor er zum Executive ernannt wird, sind Head of Legal, Erster General Counsel und Firmenpartner.