China Konzepte Aktien

DEFINITION von "China Concepts Stock"

Der Bestand eines Unternehmens, dessen Vermögenswerte oder Erträge in China bedeutende Aktivitäten aufweisen. China-Konzeptaktien werden an verschiedenen Börsen wie der Börse von Hongkong unter dem Namen H-Shares oder "Red-Chip" -Titel gehandelt. Die Volksrepublik China befindet sich in einem großen finanziellen Wandel, so dass sich viele führende Unternehmen auf dem Festland dazu entschieden haben, sich selbst anderswo aufzulisten, um so schnell wie möglich Zugang zu Investorenkapital zu erhalten.
Die chinesischen Konzeptaktien gelten als eine der reinsten Investitionsspielen auf Chinas langfristiges Wirtschaftswachstum außerhalb der direkten Festlandinvestitionen.

UNTERBRECHUNG "China Concepts Stock"

Seit 1980 hat die Volksrepublik China begonnen, sich Joint Ventures mit ausländischen Unternehmen zu öffnen. China entwickelt eigene Kapitalmärkte, um ausländische Mittel anzuziehen; Sie haben sogar an einigen der größten Börsengänge der Geschichte teilgenommen, indem sie große staatliche Unternehmen in börsennotierte Unternehmen umgewandelt haben.