Chinesischer Depositary Receipt - CDR

DEFINITION von "Chinese Depositary Receipt - CDR"

Eine Art von Depositary Receipt, die an chinesischen Börsen gehandelt wird. Ein CDR ist ein von einer chinesischen Bank ausgestelltes Zertifikat, das einen Pool ausländischer Aktien repräsentiert, der an chinesischen Börsen gehandelt wird. Ausländische Unternehmen können CDRs verwenden, um sowohl chinesischen institutionellen als auch privaten Anlegern zu erlauben, ihre Aktien zu besitzen.

ABBRUCH 'Chinese Depositary Receipt - CDR'

Mit anderen Worten: Ein Depositary Receipt (DR) ist ein Zertifikat, das von einer Bank ausgestellt wird, die Beteiligungen an ausländischen Unternehmen vertritt und an Börsen im Emissionsland gehandelt wird.
CDRs sind eine neue Ergänzung zur Erweiterung von Depositary Receipts, die in den 1920er Jahren begann. Andere Arten von Depositary Receipts sind globale, europäische und internationale. Der häufigste Typ ist der American Depositary Receipt.