Wählen zwischen den Vorstädten und der Stadt

In vielen unserer Erwachsenenleben kommt eine Zeit, in der wir uns bewusst zwischen einem Leben in der Vorstadt und einem Leben in der Stadt entscheiden müssen. Während beide ihre Vor- und Nachteile haben, hängt die ideale Situation von der Persönlichkeit jedes Einzelnen ab. Die folgenden Punkte können Ihnen bei der Entscheidung helfen.

TUTORIAL: Budgeting Basics

Ihr Pendeln Pendeln hat einen starken Einfluss auf die Lebensqualität. Es gibt vor, wann Sie morgens aufwachen müssen, wann Sie nachts ins Bett gehen sollen, wie viel Freizeit Sie abends nach der Arbeit haben und wie viel Frust Sie täglich erleben, wenn Sie sitzen müssen. der Verkehr. Wenn eine Familie zu Hause auf Sie wartet, wirkt sich Ihr Pendelverkehr auch darauf aus, wie viel Zeit Sie mit ihnen verbringen können. (Zum diesbezüglichen Lesen, siehe Extreme Commuting: Ist es für Sie? )

Es ist auch möglich, dass Kinder lange Wege zur Schule zurücklegen müssen. Wenn dies der Fall ist, werden sie nicht nur weniger Freizeit haben, sondern auch weniger wahrscheinlich in der Nähe ihrer Schulfreunde leben. Um durch die Stadt zu kommen, müssen sie Stunden im Bus verbringen, oder Sie müssen die Zeit finden, sie selbst zu fahren.

Es kostet oft mehr, in der Nähe von Arbeitsämtern zu leben. Wenn Sie also Ihre Freizeit maximieren und Ihre Frustration minimieren möchten, könnten Sie denken, dass das Leben in der Stadt die logische Wahl ist. Allerdings kann es manchmal sehr schnell gehen, wenn die Pendler aus den Vorstädten in die Stadt pendeln, und in einigen Vororten gibt es viele gute Arbeitsplätze, sodass keine Pendler mehr pendeln müssen. Bevor Sie etwas über eine bestimmte Pendelstrecke annehmen, testen Sie Ihre Hypothese, indem Sie sich umsehen, die Verkehrsfunktion in Google Maps verwenden und sogar die Fahrt (oder öffentliche Verkehrsmitteloption) testen.

Andere verkehrsrelevante Faktoren, die bei der Wahl zwischen Stadt und Vorort berücksichtigt werden müssen, sind die Möglichkeit, sich problemlos fortzubewegen, am Zielort zu parken und eine Garage oder einen garantierten Parkplatz zu Hause zu haben. Sie finden diese eher in den Vorstädten als in der Stadt. (Weitere Informationen finden Sie unter Pendleruniversität: On-The-Road Learning. )

Arbeits- und Bildungschancen Ihre Wahl zwischen Stadt und Vorort kann die Anzahl und Art der verfügbaren Stellen beeinflussen zu Ihnen, wenn Sie einen Job jetzt finden müssen oder Jobs eines Tages ändern möchten. Ihre Heimadresse bestimmt natürlich auch, welcher öffentlichen Schule Ihre Kinder zugeordnet sind, wodurch bestimmt werden kann, ob Sie sie an eine öffentliche Schule schicken, entscheiden Sie, für eine Privatschule oder eine Heimschule zu bezahlen.

Hausgröße, Grundstücksgröße und Privatsphäre Wie viel Haus Sie sich leisten können, hängt davon ab, wo es sich befindet. Die Bereitschaft, in einem abgelegenen Vorort zu leben, führt oft zu einem größeren Haus auf einem größeren Grundstück. Dieser zusätzliche Platz kann besonders wichtig für Eltern und Hundebesitzer sein, die viel Platz für eine Familie und einen Hof für die Kinder und / oder den Hund wünschen.Aber wer Ruhe und Privatsphäre mag, wird es wahrscheinlich eher bekommen, wenn er keine Wände mit Nachbarn teilt, und zwischen einem Haus und dem nächsten gibt es viel Land. Der Preis eines Hauses pro Quadratmeter kann auch in den Vororten niedriger sein als in der Stadt. Das heißt, wenn Sie einen Wohnraum wollen, der trendy und / oder einzigartig ist, kann es einfacher sein, in der Stadt zu kommen.

Wohnungsalter In den Vorstädten sind Häuser oft neu, es sei denn, Sie möchten in einem kürzlich renovierten Loft in der Innenstadt wohnen. Alte Häuser können großartig sein, wenn Sie eine Reihe von Heimwerken Projekte in Angriff nehmen wollen oder wenn der vorherige Besitzer vor kurzem alles aktualisiert hat. Und neue Häuser sind keine Garantie für geringen Wartungsaufwand - sie können schlecht gebaut werden und haben viele unerwartete Probleme. Im Großen und Ganzen gibt es einen Grund, warum neuere Häuser ansprechend sind - sie haben in der Regel weniger Wartungsprobleme, und sie enthalten alle modernen Annehmlichkeiten, die wir zu erwarten haben, wie große Schränke, geräumige Badezimmer und Küchen für unterhaltsam. Wenn Sie also ein Haus in der Stadt im Vergleich zu einem Haus in einem Vorort in Betracht ziehen, denken Sie darüber nach, ob ein älteres Haus oder ein neueres Zuhause am besten zu Ihnen passt. (Für weitere Informationen siehe Pendel Smart: Spart Zeit, Geld und die Erde. )

Soziale und kulturelle Annehmlichkeiten Es ist fast immer wahr, dass große Städte eine bessere Auswahl an Aktivitäten haben und stärker nachgefragte kulturelle Aktivitäten. Die Bulls spielen nicht in Carbondale, Beyonces letzte Tournee hat nicht in Wilkes-Barre aufgehört und die HoustonBalletAcademy befindet sich nicht in El Paso. Wenn Sie einen einfachen Zugang zu großen Sportveranstaltungen, beliebten Konzerten, hochmodernen Restaurants, trendigen Nachtclubs und den besten Symphonien, Ballettaufführungen, Museen und Opern wünschen, sind Sie besser in der Stadt oder nur eine kurze Autofahrt entfernt. In den Vororten gibt es durchaus gute Restaurants und ihre eigenen Zentren für darstellende Künste, aber Sie werden wahrscheinlich nicht in der Nähe des Größten oder Besten von allem leben. Das heißt, Sie bevorzugen vielleicht die weniger überfüllten, weniger teuren, abgespeckten Versionen der großen Namen Aktivitäten, oder Sie sind bereit zu reisen, um die Dinge zu tun, die für Sie am wichtigsten sind.

Gemeindeverwaltung Die meisten Menschen denken nicht viel über die Qualität der lokalen Regierung nach, wenn sie entscheiden, wohin sie ziehen wollen, aber sie sollten es tun. Eine ineffiziente, korrupte Bürokratie kann Hunderte von Stunden Ihrer Zeit und Tausende von Ihren Dollars in belastenden Vorschriften und Steuern verschwenden. Leben Sie irgendwo mit einer gut geführten, minimalistischen Regierung und Sie werden nicht einmal bemerken, dass es dort ist (außer wenn Ihre Vermögenssteuerrechnung fällig ist). Wenn Sie Immobilienbesitzer werden, sollten Sie besonders auf die Steuersätze und die Haltung der Regierung gegenüber privaten Eigentumsrechten achten. Gibt es ein Regime hoher oder instabiler Grundsteuern, das Sie zwingen könnte, sich eines Tages zu bewegen, weil Sie es sich nicht mehr leisten können? Wie schwierig wird es sein, Änderungen an Ihrem Haus unter lokalen Wohnungsvorschriften und Umweltvorschriften vorzunehmen? Darf man ein Geschäft von zu Hause aus führen oder das Gästezimmer vermieten?Dies sind wichtige Fragen, die im Voraus gestellt werden müssen.

Allgemeine Lebensqualität Es gibt viele Stereotype über die Stadt und die Vororte, aber sie sind nicht immer korrekt. Sie müssen wirklich genau auf die spezifischen Orte schauen, die Sie erwägen, zu leben, und bewerten, was sie zu bieten haben und ob dieser Ort das Richtige für Sie ist. Entscheiden Sie sorgfältig: Wo Sie sich entscheiden zu leben, wird letztendlich einer der wichtigsten Faktoren sein, um Ihre allgemeine Lebensqualität zu bestimmen. (Vielleicht handeln Sie länger, um mehr Platz zu bekommen, siehe Kaufen Sie ein Zuhause: Neu oder früher genutzt? )