Condo Einkaufsführer: Wer kauft Eigentumswohnungen?

Jeder kann in einer Eigentumswohnung leben, aber diese Art von Eigentum ist besonders attraktiv für Rentner, junge Berufstätige und junge Paare. (Weitere Informationen finden Sie unter Bestimmen Sie, welche Art von Haus Ihren Bedürfnissen entspricht . )

Rentner

Eigentumswohnungen sind bei Rentnern sehr beliebt, einschließlich leerer Nestler, die von ihren vorherigen Häusern absteigen wollen. Viele Wohngemeinschaften bieten den Bewohnern viele Gelegenheiten, Kontakte zu knüpfen und aktiv zu sein, und einige bieten sogar Dienstleistungen an, die speziell auf Rentner und Senioren zugeschnitten sind. Ein weiterer Pluspunkt: weniger Wartung - das bedeutet kein Rasenmähen, kein Laubrechen und keine Rinnenreinigung. Da der HOA die meisten Wartungsarbeiten übernimmt (Sie sind immer noch für Reparaturen und Wartung in Ihrem Gerät verantwortlich), können Sie mehr Zeit und Flexibilität genießen, ohne sich um den Ofen kümmern zu müssen. (Weitere Informationen finden Sie unter Wann sollen Rentner ihre Wohnungen verkleinern? )

Frequent Travellers

Ebenso kann jeder, der unabhängig vom Alter viel reist, von dem wartungsfreien Lebensstil profitieren, den eine Eigentumswohnung bietet. Wenn Sie Ihr Haus für eine Woche oder länger unbeaufsichtigt gelassen haben, wissen Sie wahrscheinlich, dass es anstrengend sein kann, über potenzielle Wartungsunfälle und sogar Einbrüche nachzudenken. Als Vielreisender können Sie sich besser fühlen, wenn Sie Ihr Zuhause verlassen, da Sie wissen, dass Nachbarn immer anwesend sind und der HOA sich weiterhin um die Instandhaltung kümmert.

Junge Berufstätige und Graduierte

Junge Berufstätige und Doktoranden können sich für Eigentumswohnungen interessieren, die sich in der Nähe von Arbeit oder Schule befinden - vor allem, wenn sie mit dem Fahrrad fahren oder Fahrrad fahren können. Viele Eigentumswohnungen sind in der Nähe von städtischen Bequemlichkeiten (denken Sie: gehen Sie zu Ihrem Lieblingskaffeestore) und bieten Sie soziale Gelegenheiten und Gemeinschaftsannehmlichkeiten wie Schwimmbäder und Fitnesszentren an, die alle für diesen Markt attraktiv sein können. Etwas anderes, über das Sie nachdenken können: Eigentumswohnungen können eine erschwingliche Möglichkeit sein, mit dem Aufbau von Immobilienkapital zu beginnen.

Junge Paare

Da Eigentumswohnungen oft günstiger sind als Einfamilienhäuser, sind sie ideale Einstiegswohnungen für junge Paare. Wie andere Eigentumswohnungbesitzer können Paare die sozialen Gelegenheiten attraktiv finden und können die Gemeinschaftseinrichtungen genießen, die durch die Entwicklung angeboten werden. Junge Paare, die nicht planen oder noch nicht bereit sind, eine Familie zu gründen, werden vielleicht die Größe und das Layout einer Wohnung als praktischer empfinden als die eines Hauses, und natürlich gibt es weniger Wartung - so genießen Sie mehr Freizeit ..