Fortlaufend Vertrag

DEFINITION des "Continuous Contract"

Ein Rückversicherungsvertrag, der kein festes Vertragsendedatum hat und der auch weiterhin verlängert wird und bis zu einer der Vertragspartner in Kraft bleibt gibt an, dass es kündigt. Kontinuierliche Verträge unterscheiden sich von Standard-Rückversicherungsverträgen dadurch, dass sie nicht nur für einen bestimmten Zeitraum gedeckt sind.

UNTERBRECHEN 'Kontinuierlicher Vertrag'

Beim Abschluss des Rückversicherungsvertrages können die beteiligten Parteien beschließen, den Vertrag auf unbestimmte Zeit verlängern zu lassen. In der Vertragssprache werden die abgedeckten Risiken definiert, und es werden auch die Verfahren angegeben, die eine der Parteien befolgen kann, um eine Kündigung zu veranlassen. Die Kündigung kann eine schriftliche Kündigung sein, die einen Monat vor der Vertragsverlängerung erfolgt, oder sie kann einer Kündigungsfrist folgen, der beide Parteien zustimmen. Der Gültigkeitsanteil des Versicherungsvertrags kann beispielsweise besagen, dass der Vertrag als fortlaufend angesehen wird, es sei denn, beide Parteien geben an, dass dies nicht der Fall ist.

Während ein fortlaufender Vertrag auf unbestimmte Zeit verlängert werden kann, bleibt er nur für eine bestimmte Vertragslaufzeit in Kraft. Dies bedeutet, dass beide Parteien in der Lage sind, den Vertrag zu beenden, ohne die Bedingungen des Vertrags zu brechen, indem sie den Vertrag kündigen, während er noch aktiv ist. Bei dieser Vertragsart handelt es sich um einen Vertrag mit fester Laufzeit, wobei eine Bestimmung vorgesehen ist, die eine regelmäßige Erneuerung ermöglicht.

Wenn der Versicherungsvertrag früher gekündigt wird, als die beiden Parteien vereinbart haben, erhält der Versicherer die Prämie, auf die er Anspruch hat, für den Zeitraum, für den er Versicherungsschutz gewährt hat. In den meisten Fällen hängt die Höhe der verdienten Prämie von der Zeit ab, für die die Deckung erbracht wurde, obwohl in einigen Fällen die beiden Parteien möglicherweise einer anderen Art von Zeitplan zugestimmt haben, der nicht auf der Zeit basiert.