Vollgestopft

DEFINITION von 'Cramming'

Eine Notfalltest-Vorbereitungsstrategie, die den Versuch beinhaltet, in kurzer Zeit vor einer Untersuchung umfangreiche Informationsmengen zu absorbieren. Cramming ist eine Gedächtnistechnik, die nur kurzfristig dauert. Für die langfristige Aufbewahrung von Material wird empfohlen, dass Schüler aktives Lernen und kritisches Denken durch Diskussionen, individuelles Denken und Lernen in Gruppen üben.

BREAKING 'Cramming'

Obwohl Pädagogen es generell als Vorbereitungsstrategie missbilligen, hat das Pannen bei einigen Schülern Erfolg, da sie in kurzer Zeit große Mengen an Informationen packen können. .. In der Tat fand eine Studie der Universität von Michigan heraus, dass es wenig bis gar keine Korrelation zwischen der Dauer des Studiums und der Note eines Schülers gab. Dies kann einer der Gründe sein, warum das Pauken so weit verbreitet ist.