DDM und der Verdienstmultiplikator

Die Komponenten der erforderlichen Rendite eines Anlegers

  • Die reale risikofreie Verzinsung - Bei dieser Rate wird davon ausgegangen, dass keine Inflation oder kein Risiko besteht, sondern dass sie einfach durch das Angebot generiert wird. und Nachfrage der Märkte.
  • Erwartete Inflationsrate - Diese Rate nimmt die potenzielle Inflation vorweg, die auf dem Markt auftreten wird.
  • Risikoprämie - Die Prämie spiegelt die mit der Aktie verbundenen Risiken sowie den Markt wider. Zu diesen Risiken zählen das Liquiditätsrisiko, das Geschäftsrisiko und das allgemeine makroökonomische Risiko.

Die Länderrisikoprämie
Bei der Länderrisikoprämie handelt es sich um das allgemeine Risiko einer mit dem Ausland verbundenen Sicherheit des ausländischen Landes.

Pass auf!

Die Risikoprämie eines Landes umfasst das Risiko von unerwarteten wirtschaftlichen Ereignissen in einem Land und das Risiko von damit verbundenen politischen Ereignissen.

Die Länderrisikoprämie sollte den allgemeinen Risiken hinzugefügt werden, denen eine Sicherheit bei der Schätzung der erforderlichen Rendite für eine ausländische Sicherheit ausgesetzt ist.

Die implizite Dividendenwachstumsrate
Die Dividendenwachstumsrate eines Unternehmens kann aus der ROE eines Unternehmens und seiner Haltequote abgeleitet werden.

Die Verbleibquote eines Unternehmens ist die Höhe des Gewinns, den ein Unternehmen für sein internes Wachstum einbehält. Die Eigenkapitalrendite eines Unternehmens ist die Rendite der in das Unternehmen investierten Mittel. Denken Sie daran, dass die Wachstumsrate des Unternehmens die identifizierte Fähigkeit eines Unternehmens ist, seine Geschäftstätigkeit auszuweiten, und die ROE die Rendite ist, die das Unternehmen aus den investierten Mitteln erzielen kann. Die Wachstumsrate des Unternehmens kann wie folgt berechnet werden:

Formel 13. 7

Wachstumsrate = (Retentionsrate) (ROE)

Beispiel: Schätzung einer Dividendenwachstumsrate bei ROE und Retentionsrate
Newco geht von einer konstanter ROE von 15%. Das Unternehmen rechnet mit einer Selbstbehaltquote von 60%, um neue Projekte zu finanzieren (was bedeutet, dass das Unternehmen 40% an Dividenden ausschütten wird). Wie hoch ist die Dividendenwachstumsrate von Newco?

Antwort:
g = (Retentionsrate) (ROE)
g = (0. 60) (0. 15)
g = 0. 09 oder 9%