Dollar General hat große 2017 Expansionspläne

Dollar General (NYSE: DG DGDollar General Corporation 81. 91 + 1. 50% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) hinzugefügt etwa 900 neue Filialen im Jahr 2016 und rund die gleiche Anzahl von bestehenden Standorten neu gestaltet. Erwarten Sie nicht, dass sich diese Aktivität im kommenden Jahr verlangsamt. In der Tat sollte der Discounter die Anzahl der neuen Standorte erhöhen.

"Im Jahr 2017 planen wir, unsere Quadratmeterzahl auf etwa 7,5% zu erhöhen", sagte CEO Todd Vasos zum Ergebnisabruf des Unternehmens für das dritte Quartal 2016, der von Seeking Alpha transkribiert wurde. Unsere Pipeline für 2017 ist im Wesentlichen abgeschlossen, da wir weiterhin rund 1 000 neue Geschäftseröffnungen planen. "

Alle diese Eröffnungen werden in den Vereinigten Staaten stattfinden; Die Kette funktioniert nur im Inland.

Es geht um Management

Dollar General ist nicht immun gegen das schwierige Klima, mit dem Einzelhändler konfrontiert sind. Im dritten Quartal verzeichnete das Unternehmen einen leichten Umsatzrückgang (0,1%), obwohl die Kennzahl in den ersten drei Quartalen des Geschäftsjahres um 0,9% gestiegen ist. Um der schwierigen Umgebung, in der sie tätig ist, zu begegnen, hat die Kette einen sehr disziplinierten Ansatz bei der Verwaltung ihres Geschäfts verfolgt.

"Wir haben eine Reihe von Maßnahmen im Merchandising- und Filialgeschäft ergriffen, um die Verkäufe in den gleichen Stores zu steigern und gleichzeitig sehr diszipliniert in unseren SG & A-Ausgaben zu investieren", sagte Vasos. Wir haben im Quartal Fortschritte bei unseren Initiativen erzielt und das Team hat enorm viel Zeit und Ressourcen in die Analyse unseres Geschäfts und die zielgerichteten Maßnahmen investiert. "

Ein langfristiger Plan

Vasos ist der Meinung, dass ein gut geplantes Wachstum zur Stärkung des Unternehmens beiträgt. Um dies zu erreichen, muss das Unternehmen ständig seine Betriebsabläufe analysieren, Strategien testen und dann implementieren, was funktioniert.

Im Jahr 2016 erweiterte das Unternehmen sein Wissen, indem es 42 ehemalige WalMart Express-Standorte in Dollar General-Filialen umwandelte. Dies gab der Kette einige Erkenntnisse, die sie für einige der geplanten 2017-Eröffnungen anwenden wird.

"Diese Standorte liegen weit über unseren Erwartungen und bieten uns großartige Einblicke in unsere bestehenden Filialformate und zukünftigen Möglichkeiten", sagte Vasos.

Dollar General stellt ein

Während viele Unternehmen sich bemühen, der neuen Regierung im Weißen Haus zusätzliche Arbeitsplätze zu verschaffen, hat Dollar General seine Pläne ruhig gelassen. Während seine Filialen jedoch von relativ schlanken Mitarbeitern geführt werden, wird die Kette im Jahr 2017 noch Tausende neuer Mitarbeiter hinzufügen - ein Jahr, in dem eine Reihe von traditionellen Einzelhändlern die Geschäfte schließen werden.

10 Aktien, die wir besser mögen als Dollar General
Bei der Investition von Genies haben David und Tom Gardner einen Aktien-Tipp. Schließlich hat der Newsletter, den sie seit mehr als einem Jahrzehnt führen, Motley Fool Stock Advisor , den Markt verdreifacht. *

David und Tom haben gerade enthüllt, was sie glauben, dass sie die 10 besten Aktien sind, die Investoren jetzt kaufen können ... und Dollar General war nicht einer von ihnen! Das ist richtig - sie denken, dass diese 10 Aktien noch bessere Käufe sind.

Klicken Sie hier um mehr über diese Picks zu erfahren!

* Aktienberater kehrt am 4. Januar 2017 zurück

Daniel Kline hat keine Position in den erwähnten Aktien.