Marktwert Kaufoption

DEFINITION der "Kaufpreisoption mit fairem Marktwert"

Das Recht, aber nicht die Verpflichtung, einen Leasinggegenstand am Ende der Leasinglaufzeit zu einem Preis zu kaufen, der den damaligen Wert des Gegenstands darstellt .. Die Fair Market Value Kaufoption stellt den Kaufpreis nicht im Voraus zur Verfügung, aber solange der geschätzte Marktwert korrekt ist, zahlt der Verbraucher nicht zu viel für den Vermögenswert und der Leasinggeber erhält nicht weniger als der Vermögenswert wert ist.

AUFGLIEDERUNG 'Kaufpreisoption für den fairen Marktwert'

Zu ​​den Arten von Vermögenswerten, die mit einer Kaufoption zum beizulegenden Zeitwert geliefert werden können, gehören Automobile, Immobilien und schwere Maschinen.
Eine gängige Alternative zur Kaufoption zum beizulegenden Zeitwert ist die Festpreiskaufoption, die es dem Leasingnehmer ermöglicht, mit Sicherheit zu wissen, wie hoch die Kosten für den Kauf der Immobilie am Ende der Leasingdauer sein werden. Da es unmöglich ist, den fairen Marktwert eines Artikels vor dem Kaufdatum des Artikels zu bestimmen, kann ein Kaufpreis nicht im Voraus mit einer Kaufoption zum beizulegenden Zeitwert festgelegt werden.