Finanzforensik

DEFINITION von "Financial Forensics"

Ein Bereich, der strafrechtliche Ermittlungsfähigkeiten mit Finanzprüfungsfähigkeiten kombiniert, um finanzielle kriminelle Aktivitäten innerhalb oder außerhalb einer Organisation zu identifizieren. Finanzforensik kann bei Präventions-, Aufdeckungs- und Wiederaufbaumaßnahmen eingesetzt werden, um Terrorismus und andere kriminelle Aktivitäten zu untersuchen, private und staatliche Organisationen zu beaufsichtigen und die Anfälligkeit von Organisationen für betrügerische Aktivitäten zu bewerten.

ABBRECHEN 'Finanzforensik'

Die Finanzforensik ähnelt der forensischen Rechnungslegung, bei der Buchhaltungs-, Prüfungs- und Untersuchungsfähigkeiten verwendet werden, um den Jahresabschluß eines Unternehmens auf möglichen Betrug im Zusammenhang mit erwarteten oder laufenden rechtlichen Analysen zu analysieren. Aktion. Forensische Buchhalter können auch mit Regierungsbehörden, einschließlich Steuerbehörden, zusammenarbeiten, um illegal erlangte Mittel einzuziehen oder Geldwäsche zu verfolgen. Forensische Buchhalter können Unternehmen auch dabei helfen, Buchhaltungs- und Prüfsysteme zu entwerfen, um Risiken zu verwalten und zu reduzieren.