First-preferred Stock

Video teilen // www. investopedia. com / terms / f / Vorzugsaktien. asp

DEFINITION von 'First-Preferred Stock'

Aktien mit erstem Vorzug sind Aktien, die über Vorzugs- und Stammaktien verfügen, insbesondere in Bezug auf Dividenden und Vermögenswerte. Erstvorzugsaktien sind auch Zweitbevorzugsaktien überlegen, sind jedoch den Gläubigern untergeordnet.

STREBEN 'First-Preferred Stock'

Vorzugsaktionäre haben normalerweise keine Stimmrechte. Sie haben jedoch im Falle der Liquidation Vorrang vor anderen nachrangigen Formen des Eigenkapitals bei Dividenden und Ansprüchen auf das Gesellschaftsvermögen. Häufig sind jedoch keine Vermögenswerte nach einem Konkurs oder einer Liquidation übrig, nachdem die Gläubiger zurückbezahlt wurden.