Flug Storniert? 5 Tipps, um die nächste Ebene zu verlassen

[ Rick Seaney ist CEO und Mitbegründer von FareCompare und Kolumnist bei Investopedia. Die von den Kolumnisten geäußerten Ansichten sind die des Autors und spiegeln nicht notwendigerweise die Ansichten von Investopedia wider. ]

Vielleicht ist es ein böser Sturm oder ein problematisches Flugzeug; Sie wissen nur, dass Ihr Flug verspätet ist und storniert werden kann. Der nächste Flug wird wahrscheinlich nur ein paar leere Plätze haben. Wie positionierst du dich so, dass du als Erster in der Lage bist, dich zu fangen? Diese Strategien beruhen auf persönlichen Erfahrungen (hauptsächlich meiner), so dass ich weiß, dass sie zumindest manchmal helfen können. Versuchen Sie es, probieren Sie alle aus.

1. Zeigen Sie pünktlich zu Ihrem Flug an

Sie erhalten möglicherweise eine Nachricht von der Fluggesellschaft, dass ein mechanisches Problem Ihren Flug um eine Stunde verzögert hat. Das logische, was zu tun wäre, wäre, Ihre Ankunft am Flughafen für eine Stunde später als normal zu planen - aber tun Sie das nicht! Wenn der Reparaturauftrag weniger Zeit in Anspruch nimmt als erwartet, wartet das Flugzeug möglicherweise nicht die volle Stunde. Es könnte so schnell wie möglich starten und diejenigen, die sich nicht im Torbereich befinden, wenn diese Reparaturen abgeschlossen sind, werden kein Glück haben. Ausnahme: Eine Fluggesellschaft sendet Ihnen eine Nachricht über schlechte Wetterverzögerungen. Sie blicken aus einem Fenster auf unwegsame Straßen inmitten eines tosenden Schneesturms. Das ist eine Botschaft, die man glauben kann.

2. Kontaktieren Sie die Fluggesellschaft

Wenn ein Flug verspätet oder storniert wird, können Sie sich mit der Fluggesellschaft in Verbindung setzen. Gehen Sie einen Schritt weiter und Multi-Task: Schlange am Flughafen und wenn die Linie lang genug ist, rufen Sie die Fluggesellschaft an, während Sie warten. Versuchen Sie auch, während Sie warten, mit dem Avatar der Airline-Website zu chatten (wie Alaskas Jenn). Und vergessen Sie nicht, Ihr Dilemma zu twittern (die meisten Fluggesellschaft PR-Leute achten auf soziale Medien). Der Punkt von allem ist, gleichzeitig mehrfache Weisen zu starten, um an der Spitze der Linie für einen der wenigen vorhandenen Fluglinien-Sitze zu sein, um aus der Stadt herauszukommen. Sie wissen nie, welche Kontaktmethode es ist, um Sie mit einem lebenden und hilfsbereiten Menschen in Verbindung zu bringen.

3. Jonglieren von Flughäfen

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu erreichen:

A) Sagen Sie, Sie sind in Dallas-Ft. Wert Flughafen und Flüge starten nicht. Finde heraus, ob die Situation am anderen Flughafen von Dallas - Love Field - besser ist, und schau, ob die Fluggesellschaft dich dort rausfliegen kann (aber sorge dafür, dass du genügend Zeit hast, dorthin zu fahren). Dies könnte auch in Städten wie Los Angeles funktionieren, die vom LAX, Long Beach, Burbank, sogar Orange County oder im Großraum New York City (LaGuardia, JFK, Newark, Long Island) bedient werden. Was passiert, wenn Ihre Fluggesellschaft sich weigert, für einen Flug von einem anderen Flughafen zu bezahlen? Wenn das Schlimmste schlimmer wird und Sie das Gefühl haben, dass Sie sofort abreisen müssen, denken Sie daran, auf Ihrem eigenen Cent zu reisen und zu argumentieren, wer später zahlt.

B) Sie versuchen, von, sagen wir, Chicago nach Los Angeles zu fliegen - aber die Flüge auf dieser Route führen nirgendwohin, und die Anzahl der Passagiere steigt ständig an. Du weißt, wenn die Route irgendwann wieder im Geschäft ist, werden viele Leute um diese Sitze wetteifern und du wirst vielleicht keine bekommen. Manchmal ist es eine Lösung, stattdessen in eine andere Stadt zu fliegen, die nach Los Angeles fliegt. Wenn Sie zum Beispiel nach Las Vegas oder San Francisco kommen, können Sie vielleicht viel schneller nach LA kommen, als wenn Sie in Chicago auf einen Platz auf der ursprünglichen Route warten, die Sie gebucht haben. Tipp: Schauen Sie sich ein paar alternative Flüge im Voraus an, zeigen Sie sie den Vertretern der Fluggesellschaft und sehen Sie nach, ob sie Ihnen grünes Licht geben, um ohne Aufpreis fliegen zu können. Es hat für mich gearbeitet.

4. Verwenden Sie Ihre Meilen

Wenn Sie ein Mitglied der Elite-Meilen sind, verwenden Sie die Hotline-Nummer Ihrer Mitgliedschaft, um die Fluggesellschaft um Hilfe zu bitten, einschließlich des nächsten Fluges. Wenn Sie kein Mitglied sind und wissen, dass Sie niemals einen Elite-Status erreichen werden, melden Sie sich trotzdem an. Es ist kostenlos und es kann subtile Vergünstigungen für die Mitgliedschaft geben. Beispiel: Beim nächsten Flug wetteifern zwei Passagiere um einen Platz. Ein Passagier ist ein Meilenmitglied, einer nicht. Wer glaubst du, wird den Platz bekommen?

5 Kenne deine Rechte

Schliesslich schau dir diese hilfreiche US-amerikanische Verkehrsministerium-Online-Veröffentlichung an: Fly Rights: Ein Verbraucherhandbuch für Flugreisen. Es wird Sie wissen lassen, was Ihnen bei der Entschädigung zusteht, und Ihnen die Regeln für andere Probleme geben, die möglicherweise eine Lösung erfordern. Wenn Sie viel fliegen, ziehen Sie in Betracht, es auf Ihrem Mobiltelefon zu bookmarken. Gute Nachrichten über den Start von einem Flug hat einige zusätzliche Ratschläge zu Passagierrechten.