Vier Ps

Video teilen // www. investopedia. com / Begriffe / f / vier-ps. asp

Was sind die 'Vier Ps'

Die vier Ps sind die Kategorien, die an der Vermarktung eines Gutes oder einer Dienstleistung beteiligt sind und umfassen Produkt, Preis, Ort und Werbung. Oft als Marketing-Mix bezeichnet, sind die vier Ps durch interne und externe Faktoren im gesamten Geschäftsumfeld eingeschränkt und interagieren signifikant miteinander.

BRECHEN 'Vier Ps'

Der Marketing-Mix und die vier Ps wurden in den 1950er Jahren von Neil Borden popularisiert. Vor dem Aufkommen des Internets und einer stärkeren Integration zwischen Unternehmen und Verbrauchern half der Marketing-Mix Unternehmen dabei, die physischen Barrieren zu berücksichtigen, die eine weit verbreitete Einführung eines Produkts verhinderten. Erweiterungen des Ps beinhalten "Menschen", "Prozess" und "physische Beweise" als wichtige Bestandteile der Vermarktung eines Produkts.

Produkt

Produkt bezieht sich auf ein Gut oder eine Dienstleistung. von einem Unternehmen angeboten.Im Idealfall sollte ein Produkt eine bestimmte Verbrauchernachfrage erfüllen, oder es sollte so zwingend sein, dass Verbraucher glauben, dass sie es brauchen.Um erfolgreich zu sein, sollten Vermarkter den Lebenszyklus eines Produkts verstehen, und Führungskräfte sollten einen Plan haben für den Umgang mit Produkten in jeder Phase ihres Lebenszyklus: Die Art des Produkts gibt auch teilweise vor, wie viel Unternehmen dafür verlangen können, wo sie es platzieren sollten und wie sie es fördern sollten.

Preis

Der Preis stellt die Kosten dar, die der Verbraucher für ein Produkt bezahlt. Die Vermarkter müssen den Preis mit dem tatsächlichen und wahrgenommenen Wert des Produkts verknüpfen, müssen aber auch die Lieferkosten, saisonale Rabatte und die Preise berücksichtigen. In einigen Fällen können Führungskräfte einen Preis manipulieren, um ein Produkt m mehr wie ein Luxus, oder sie können einen Preis senken, damit mehr Verbraucher das Produkt versuchen können.

Ort

Ortentscheidungen geben an, wo das Produkt verkauft wird und wie es auf den Markt gebracht wird. Das Ziel von Geschäftsleitern ist es, ihre Produkte vor den Verbrauchern zu bekommen, die sie am wahrscheinlichsten kaufen. In einigen Fällen kann dies darauf hinweisen, dass ein Produkt in bestimmten Geschäften platziert wird, aber es bezieht sich auch auf die Platzierung des Produkts auf dem Display eines Geschäftes oder darauf, wo ein Produkt auf einer Webseite präsentiert wird. In einigen Fällen bezieht sich die Platzierung möglicherweise auf die Platzierung eines Produkts in Fernsehshows, Filmen oder Blogs, um Aufmerksamkeit für das Produkt zu erlangen, aber diese Art der Platzierung überschneidet sich mit der Werbung.

Promotion

Promotion umfasst Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Werbestrategie. Dies hängt mit den anderen drei Ps des Marketing-Mix zusammen, da die Werbung für ein Produkt den Verbrauchern zeigt, warum sie es brauchen und warum sie bereit sein sollten, einen bestimmten Preis dafür zu zahlen.Darüber hinaus tendieren Vermarkter dazu, Beförderungs- und Platzierungselemente miteinander zu verknüpfen, damit sie ihre Kernzielgruppen erreichen können.