Lücke stürzt nach Warnung vor düsterem ersten Quartal

Anteile von Gap (NYSE: GPS) fielen am Dienstag um fast 12%, nachdem der Bekleidungshändler davor gewarnt hatte, dass die Umsatz- und Gewinnzahlen im ersten Quartal den Analystenschätzungen weitgehend verfehlen würden. Gap sagte, es habe 3 Dollar generiert. 44 Milliarde Verkäufe während des Viertels, das die Konsensschätzung von $ 3 verfehlt. 54 Milliarde und stellt einen 6% Rückgang von einem Jahr früher dar. Es wird erwartet, dass der verwässerte Gewinn pro Aktie um 43% bis 45% jährlich auf 0 USD sinken wird. 31 bis $ 0. 32, was deutlich unter den Erwartungen für $ 0 liegt. 44 pro Aktie.

Die drei Kernmarken von Gap - Old Navy, Gap und Banana Republic - entwickelten sich während des Quartals schlecht. Die Umsätze mit vergleichbaren Ladengeschäften fielen bei Old Navy um 6%, bei Gap um 3% und bei Banana Republic um 11%, was zu einem unternehmensweiten Comps-Rückgang von 5% führte.

Die düstere Warnung folgt einem Verkaufsaktualisierungsbericht vom April, in dem berichtet wurde, dass die Comps bei Old Navy um 10%, bei Gap um 4% und bei Banana Republic um 7% gesunken waren.

Gap verließ sich früher auf die Low-End-Marke Old Navy während des Abschwungs der Konsumausgaben, die teurere Banana Republic in Zeiten des Überflusses und die Midrange-Namensmarke als Ganzjahresspieler. Aber in den letzten Jahren hat der Aufstieg von "billigen schicken" Einzelhändlern wie H & M und Forever 21 die Preiserwartungen der Verbraucher drastisch gesenkt, ungeachtet der Schwankungen in ihrem verfügbaren Einkommen. Old Navy konnte eine Zeit lang vom billigen Chic-Trend profitieren, aber es scheint, dass diese Rückenwinde nun auch verblasst sind.

Gap ist nicht der einzige Einzelhändler für sinkende Bekleidung

Der Gegenwind, der Gap erdrückt, schadet auch anderen vergleichbaren Einzelhändlern. Die Quartalsumsätze von Guess (NYSE: GES) stiegen in den vergangenen acht Quartalen nur um ein Mal (1% Wachstum im zweiten Quartal 2014), und der Bekleidungshändler Aeropostale meldete kürzlich Insolvenz an. Gap und Guess versuchten beide, das Umsatzwachstum durch Expansion in Übersee anzukurbeln, aber billige schicke Führungskräfte wie H & M und Forever 21 machen das Gleiche.

Vorerst ist der einzige Silberstreif die Bewertung von Gap. Das KGV von 8 und die jährliche Dividendenrendite von 4,3% dürften weitere Abwärtspotenziale begrenzen, ihr Aufwärtspotenzial bleibt jedoch begrenzt, sofern sich die Umsätze nicht verbessern. Der Einzelhändler wird am 19. Mai seinen vollständigen Bericht über das erste Quartal veröffentlichen.

Eine geheime Milliarden-Dollar-Aktienchance
Das größte Technologieunternehmen der Welt vergaß, Ihnen etwas zu zeigen, aber ein paar Analysten an der Wall Street und der Narr t verpassen: Es gibt eine kleine Firma, die ihre brandneuen Gadgets und die kommende Revolution in der Technologie antreibt. Und wir denken, dass sein Aktienkurs nahezu unbegrenzten Raum für die frühen, in der Branche bekannten Investoren hat!Um einer von ihnen zu sein, klicken Sie einfach hier.

Leo Sun hat keine Position in den erwähnten Aktien.