Global Eintrag

DEFINITION von "Global Entry"

Ein US-Regierungsprogramm, das vorab genehmigten Reisenden Zugang zu einem schnelleren Zoll- und Grenzschutzprozess (CBP) durch automatisierte Kioske an ausgewählten US-Flughäfen und an Land gewährt. und Seegrenzen in die Vereinigten Staaten. Global Entry erfordert, dass Reisende Fingerabdrücke erhalten, fotografiert werden, eine ausführliche Hintergrundprüfung bestehen und ein persönliches Interview mit CBP abschließen.

ABBRECHEN 'Global Entry'

Global Entry ist eines der Trusted Traveller Programme des US Department of Homeland Security. Reisende, die Global Entry nutzen möchten, müssen sich für das Programm bewerben. Bewerber können aus einer Reihe von Gründen disqualifiziert werden, einschließlich Lügen oder Auslassen von Informationen über ihre Bewerbung, mit einer Vorstrafengeschichte, Gegenstand einer aktuellen Strafverfolgungsuntersuchung oder mit einem vorherigen Verstoß gegen die Zoll- oder Einwanderungsbestimmungen. Antragsteller müssen das CBP davon überzeugen, dass Reisende mit geringem Risiko für Global Entry zugelassen sind. Das Programm hat eine Anmeldegebühr von 100 $.

Maschinenlesbare Pässe oder US-Daueraufenthaltskarten in Verbindung mit Fingerspitterscans verifizieren die Identität der Global Entry-Teilnehmer an den Global Entry-Kiosken des Flughafens und beschleunigen den Prozess der legalen Einreise in das Land. Anstatt ein Formular für die Papierzollanmeldung auszufüllen, geben die Mitglieder von Global Entry eine elektronische Erklärung am Kiosk ab. Die Programmmitgliedschaft schließt Reisende nicht davon aus, dass sie Gegenstände, die sie ins Land bringen, deklarieren müssen oder dass sie für eine zusätzliche Auswahl ausgewählt werden müssen. Eine weitere Überprüfung kann zufällig sein, kann auftreten, weil der Reisende Gegenstände zu deklarieren hat oder landwirtschaftliche Produkte zu inspizieren sind, oder kann notwendig sein, weil der Fingerabdruckscan des Reisenden nicht mit den Fingerabdrücken im Datenbankeintrag des Reisenden übereinstimmte. Mitglieder des Global Entry haben an bestimmten internationalen Flughäfen auch Zugang zu beschleunigten Grenzübertritten.

Global Entry beschränkt sich nicht auf US-Bürger und rechtmäßige US-Bürger. Kanadische NEXUS-Mitglieder erhalten Global Entry-Vorteile. Niederländische Privium-Mitglieder und Korean Smart Entry Service-Mitglieder können sich ebenso für Global Entry bewerben wie Bürger von Deutschland, Panama und Mexiko. Allerdings erhalten nur US-Bürger, legale permanente US-Bürger und mexikanische Staatsbürger Global Entry-Karten, die Radiofrequenz-Identifikation (RFID) enthalten, die Land- und Seegrenzen in die Vereinigten Staaten von Kanada und Mexiko aus ermöglicht. Eine globale Zugangskarte fungiert anstelle einer NEXUS- oder SENTRI-ID-Karte für diese Grenzkontrollpunkte. Global Entry erlaubt Mitgliedern jedoch nur, von Kanada in die Vereinigten Staaten zu gelangen. Um von den Vereinigten Staaten nach Kanada zu gelangen, ist eine separate NEXUS-Mitgliedschaft erforderlich.

Jedes Familienmitglied, das Global Entry verwenden möchte, muss sich bewerben und separat genehmigt werden.Personen unter 18 Jahren können sich mit Erlaubnis eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten bewerben. Die Mitglieder von Global Entry haben auch Zugang zu den Vorzügen von TSA PreCheck, zu denen dedizierte Flughafenscreenings gehören, in denen Reisende ihre Schuhe, Gürtel oder leichte Oberbekleidung nicht entfernen müssen und ihre Laptops und ihren 3-1-1-konformen Beutel mit Flüssigkeiten aufbewahren können. Handgepäck.