Gesundheits-REIT-HCP, um Pflegeheim-Einheit auszusondern

Prominente spezialisierte Investmentgesellschaft für Immobilien HCP (NYSE: HCP HCPHCP Inc27. 02 + 0. 11% Created with Highstock 4. 2. 6 < ) wird zu einem Asset Feuerzeug. Das Unternehmen, das sich auf medizinische Einrichtungen konzentriert, gab bekannt, dass es seine HCR ManorCare-Einheit in einen separaten, öffentlich gehandelten REIT ausgliedern wird.

Der Vorstand von HCP hat die Ausgliederung von HCR ManorCare, die sich hauptsächlich aus Pflege- und Betreuungsstätten zusammensetzt, einstimmig genehmigt. Aktuelle HCP-Aktionäre erhalten Anteile am neuen REIT; Das Unternehmen gab nicht an, wie viele pro aktueller HCP-Anteil.

Die noch zu benennende Abspaltung wird über ein Immobilienportfolio von über 320 Immobilien verfügen. In der Summe ziehen sie jährliche Mieten von ungefähr $ 485 Millionen ein.

In der Pressemitteilung zur Ankündigung des Umzugs sagte HCP, dass die Veräußerung "HCP in die Lage versetzen wird, seine Portfolioqualität zu verbessern und sich stärker auf Kernwachstumsgeschäfte zu konzentrieren."

Der Spinoff-Plan wurde gleichzeitig mit Die Ergebnisse des ersten Quartals von HCP. Im Berichtszeitraum erzielte das Unternehmen einen Nettogewinn von fast 116 Millionen US-Dollar bei einem Umsatz von fast 641 Millionen US-Dollar. Beide waren Verbesserungen gegenüber dem gleichen Quartal des Vorjahres, in dem ein Nettoverlust von 241 Millionen US-Dollar bei einem Umsatz von 611 Millionen US-Dollar verzeichnet wurde. Die bereinigten Mittelzuflüsse aus dem operativen Geschäft (eine wichtige Rentabilitätskennzahl für REITs) sanken im Berichtsquartal jedoch auf 322 Millionen US-Dollar gegenüber dem Vorjahresergebnis von 364 Millionen US-Dollar.

Die Fokussierung auf den Kern sollte HCP helfen, sich auf das Geschäft zu konzentrieren, das es erfolgreich gemacht hat. Es könnte auch die Anlegerstimmung über das Unternehmen verbessern, das Anfang dieses Jahres geschädigt wurde, als seine Prognose für das Geschäftsjahr 2016 weit unter den Analystenschätzungen lag. Seitdem wurde die Performance der Aktie von der des konkurrierenden

Welltower übertroffen (NYSE: HCN HCNWelltower Inc68. 28-0. 68% Created with Highstock 4. 2. 6 < ). Unabhängig davon sieht HCP-Aktien nach wie vor attraktiv aus, wie auch die Aktien seiner Konkurrenten in den Nischen der medizinischen Einrichtungen wie Welltower. Das Segment wird ein robustes Wachstum verzeichnen, da die Bevölkerung unserer Nation insgesamt älter wird und daher mehr medizinische Versorgung benötigen wird. HCP ist gut geführt und profitabel und zahlt derzeit eine Dividende von 6. 4%. Das ist im Vergleich zu anderen, vor allem Welltower mit 4,6% Ertrag, günstig. Eine geheime Milliarden-Dollar-Aktiencharge

Das größte IT-Unternehmen der Welt vergaß, Ihnen etwas zu zeigen, aber ein paar Wall-Street-Analysten und der Fool haben keinen Beat verpasst: Es gibt eine kleine Firma, die ihre brandneue Gadgets und die kommende Revolution in der Technologie.Und wir denken, dass sein Aktienkurs nahezu unbegrenzten Raum für die frühen, in der Branche bekannten Investoren hat! Um einer von ihnen zu sein, klicken Sie einfach hier.

Eric Volkman hat keine Position in den erwähnten Aktien.