Wie Ihre Credit Score Ihre Hypothekenzinsen beeinflussen wird

Alles wird heutzutage in Zahlen zerlegt. Von der Art und Weise, wie Sie in der Schule gelernt haben, bis hin zu Ihrer beruflichen Stellung, ist ihr eine Nummer zugewiesen. Das gleiche ist sehr wahr in Bezug darauf, wie Sie Ihren Kredit verwalten. Die drei großen Kreditbüros, Equifax, Trans Union und Experian, sammeln Ihre Kreditaufnahme und Rückzahlung Geschichte von allen Ihren Kreditgebern. Diese Information wird dann in eine Kreditbewertung destilliert.

SIEHE: Welchen Credit Score sollten Sie haben?

Wie ein Credit Score ermittelt wird
Der Credit Score wird anhand einer Formel ermittelt, die von der Fair Isaac Corporation entwickelt wurde. Es gibt viele Faktoren bei der Bestimmung Ihrer Kredit-Score, mit den wichtigsten Zutaten sind die Höhe der Kredit-, Zahlungs-Geschichte und Arten von Krediten beteiligt. Kredit-Scores können von 350 bis 900 reichen, wobei 350 die schlechtere und 900 die beste ist. Wie Sie sich vorstellen können, schauen Hypothekenbanken sehr genau auf Ihre Kredit-Score bei der Bestimmung Ihrer Zinssatz oder überhaupt bieten Ihnen eine Hypothek überhaupt. Je niedriger Ihre Punktzahl ist, desto geringer ist Ihre Chance auf eine Hypothek und desto höher ist Ihre Rate. Das Gegenteil ist auch wahr - je höher Ihre Punktzahl, desto niedriger Ihre Rate und desto größer ist die Chance, dass die Hypothekenbank Ihnen eine Hypothek gewährt.

Was die Zahlen wirklich bedeuten
Die Grundregel ist, dass Kreditnehmer mit Punkten in der oberen Reihe zwischen 760 und 900 die besten Zinssätze und die meisten Auswahlmöglichkeiten für Hypotheken erhalten. Wenn Ihre Punktzahl zwischen 620 und 760 fällt, bieten Ihnen Hypothekenbanken ihre Standardprodukte an. Erwarten Sie nichts Besonderes auf dieser Ebene.

Wenn Ihre Kreditwürdigkeit unter 620 liegt, fallen Sie in die Subprime-Kategorie. Vor einigen Jahren war es einfach, eine Subprime-Hypothek zu bekommen; obwohl es nicht in guten Konditionen oder zu einem sehr günstigen Zinssatz wäre, wären sie leicht verfügbar. Heute, nach der Subprime-Krise, sind Subprime-Hypotheken sehr schwer zu finden, aber es gibt immer noch wenige Anbieter.

Für diejenigen von Ihnen mit sehr niedrigen Kredit-Scores, beachten Sie, dass ein FICO-Score von 500 im Allgemeinen die niedrigste ist, die jede Hypothekenbank mit nichts als einer riesigen Anzahlung berücksichtigen wird. Es gibt die sogenannten "harten Geld" Kreditgeber, die eine Hypothek unabhängig von Ihrer Kredit-Score schreiben, aber bereit sein, mindestens 50% Cash auf Ihren Kauf zu setzen.

The Bottom Line Die Verbraucher-Website der Fair Isaac Corporation, MyFico. Com hat ein Diagramm, das täglich aktualisiert wird und zeigt genau, wie Ihr Kredit-Score Ihre Hypothekenzinsen beeinflussen wird. Im Wesentlichen kann ein hoher FICO-Score über die Laufzeit Ihrer Hypothek 1 Tausend US-Dollar sparen. Kluge Verbraucher tun alles, um ihre Kreditwürdigkeit wettbewerbsfähig zu halten. (Um mehr zu erfahren, lesen Sie Eine Hypothek erhalten: Wie der Prozess geändert wurde .)