Inchoate

DEFINITION von 'Inchoate'

Ein Aktivitäts- oder Berechtigungszustand, der durch die teilweise Erfüllung eines beabsichtigten Ergebnisses oder Status gekennzeichnet ist.
Der Begriff des Inteoates kommt am häufigsten im juristischen Sinne zum Tragen, da es sich auf eine unvollständige Transaktion zwischen zwei Parteien beziehen könnte, bei der die vorläufigen Bedingungen einer Vereinbarung diskutiert wurden und es plausibel ist, dass der Deal abgeschlossen wird, aber Es wurde noch keine formelle Vereinbarung unterzeichnet.

UNTERBRECHEN 'Inchoate'

Der Begriff der unvollständigen Rechte oder Handlungen ist in bestimmten Situationen eine wichtige Unterscheidung. Zum Beispiel kann ein Individuum einen unrechtmäßigen Besitz an Immobilien besitzen, die seinen Eltern gehören, was bedeutet, dass er oder sie einen klaren Eigentumsanspruch auf die Immobilie haben wird, sobald die Eltern verstorben sind.
Bei der Beantragung eines Bankkredits wäre es für den Bankmanager entscheidend zu verstehen, dass die Person nur einen unechten Titel in der Immobilie und nicht den vollen Titel hatte. Wenn der Bankmanager der Einzelperson unter der unausgesprochenen Annahme, dass die Bank auf den Liegenschaften eine Zwangsvollstreckung vornehmen könnte, wenn der Kredit in Verzug geraten würde, ein Darlehen gewährt hätte, hätte dies eine unangenehme Überraschung zur Folge. Dies liegt daran, dass die Person keinen eindeutigen Eigentumsanspruch auf die Immobilien hätte, so dass die Bank keinen Anspruch gegen sie hätte.