Markt Challenger

DEFINITION von "Market Challenger"

Eine Firma, die einen Marktanteil unter dem des Marktführers hat, aber genug Marktpräsenz, dass sie Aufwärtsdruck ausüben kann, um mehr zu erreichen steuern. Marktanreger sind in der Lage, sich auf verschiedene Arten der Branchenführerschaft zu stellen: Preisführer (direkter Ansatz), Produktdifferenzierung oder Verbesserung des Kundenservices (indirekter Ansatz) oder Einführung eines völlig neuen Produkts oder einer neuen Dienstleistung, um das Feld zu verändern ( radikaler Ansatz).

UNTERBRECHUNG "Market Challenger"

Unternehmen mit niedrigem Marktanteil sind in der Regel nicht in der Lage, die Preise zu beeinflussen, und sind häufig anfällig für die Maßnahmen größerer Unternehmen. Marktteilnehmer, die in der Lage sind, der dominierende Akteur zu werden, können einem hohen Risiko ausgesetzt sein, weil sie potenziell radikale Schritte unternehmen müssen, um die Verbraucher vom Marktführer abzuziehen. Jede der drei Primärstrategien birgt ein einzigartiges Risiko, wobei der direkte Ansatz und der radikale Ansatz aufgrund der hohen potenziellen Kosten ein höheres Risiko darstellen.