Nominierungsausschuss

Was ist ein Nominierungsausschuss?

Ein Nominierungsausschuss ist ein Ausschuss, der im Bereich Corporate Governance einer Organisation tätig ist. Ein Nominierungsausschuss konzentriert sich auf die Bewertung des Verwaltungsrats seiner jeweiligen Kanzlei und auf die Prüfung der Fähigkeiten und Merkmale, die bei den Verwaltungsratskandidaten erforderlich sind. Nominierungsausschüsse können auch andere Aufgaben haben, die von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sind.

AUFBRUCH 'Nominierungsausschuss'

Der Nominierungsausschuss wird oft geeignete Kandidaten für verschiedene Direktorenpositionen identifizieren. Weitere Verantwortlichkeiten können die Überprüfung und Änderung von Corporate-Governance-Richtlinien sein. Der Ausschuss besteht häufig aus dem Vorstandsvorsitzenden, dem stellvertretenden Vorsitzenden und dem Vorstandsvorsitzenden. Die genaue Anzahl der Mitglieder in jedem Ausschuss unterscheidet sich je nach Organisation.