Orphan Drug Credit

DEFINITION von 'Orphan Drug Credit'

Eine staatliche Steuergutschrift, die Anreize für Pharmaunternehmen bietet, Behandlungen und Heilmittel für seltene, die Amerikaner betreffende Krankheiten zu suchen. Normalerweise sind Unternehmen möglicherweise nicht motiviert, ein Medikament für eine kleine Population herzustellen, da die Verkäufe möglicherweise nicht ausreichen, um die Forschungs- und Entwicklungskosten für die Herstellung des Medikaments zu rechtfertigen. Der Orphan Drug Credit sieht eine Gutschrift von 50% der Kosten für klinische Drogentests für Arzneimittel vor, die gemäß Abschnitt 505 (i) des Federal Food, Drug and Cosmetic Act geprüft werden.

AUFHEBUNG 'Orphan Drug Credit'

Die Gutschrift kann angewendet werden, unabhängig davon, ob die klinischen Tests direkt vom Pharmaunternehmen durchgeführt oder an einen Dritten vergeben werden. Im Allgemeinen müssen die Tests innerhalb der Vereinigten Staaten durchgeführt werden. Orphan Drug Credits ermöglichen es Pharmaunternehmen, Orphan Drugs herzustellen, die auf seltene Erkrankungen abzielen.