Schlafnachtest

DEFINITION des "Nachtschlaf-Tests"

Ein Kriterium, das bestimmt, ob Mahlzeiten, die während der Arbeit allein gegessen werden, steuerlich absetzbar sind. Um als steuerlich absetzbare Betriebsausgaben betrachtet zu werden, müssen Mahlzeiten, die allein gegessen werden, gegessen werden, wenn die Person lange genug geschäftlich unterwegs ist und / oder weit genug entfernt ist, dass eine Übernachtung erforderlich ist.

UNTERBRECHEN 'Nachtschlaftest'

Wenn zum Beispiel Zoe für ein Geschäftstreffen durch die Stadt fährt und danach in einem Restaurant zu einer Mahlzeit bleibt, ist die Mahlzeit nicht steuerabzugsfähig, weil sie in der näheren Umgebung gegessen hat. von ihrem Büro. Sie übernachtete nirgends, daher entsprechen die Kosten nicht dem Übernachtschlaftest. Wenn Zoes Büro in Los Angeles ist und sie zu einem Geschäftstreffen nach Denver fliegt, dann am Flughafen zu Mittag isst und am selben Tag nach Los Angeles zurückkehrt, ist das Mittagessen immer noch nicht absetzbar.