Tipp Der Redaktion

Perkins Darlehen

DEFINITION von 'Perkins Loan'

Ein Darlehensprogramm, das Studenten und Doktoranden, die einen außergewöhnlichen finanziellen Bedarf aufweisen, zinsgünstige Studienkredite gewährt. Der Perkins-Kredit wird über die Finanzhilfe der Schülerschule geleistet. Die Schule ist der Kreditgeber und deshalb wird das Darlehen an die Schule zurückgezahlt. Das Darlehen wird entweder direkt an den Studenten gezahlt (in der Regel durch einen Scheck) oder der Darlehensbetrag wird für Schulgebühren und -ausgaben verwendet. Die Rückzahlung des Darlehens beginnt neun Monate nach dem Schulabschluss, verlässt die Schule oder fällt unter den Halbzeitstatus.

UNTERBRINGUNG 'Perkins-Darlehen'

Das Bundes-Perkins-Darlehen Programm hat Ausleihbeschränkungen abhängig von, wann der Kursteilnehmer sich bewirbt, der finanzielle Bedarf der Kursteilnehmer und die Finanzierung der Schule. Studenten können bis zu $ ​​5, 500 für jedes Jahr des Grundstudiums leihen - bis zu $ ​​27, 500 - und $ 8, 000 für jedes Jahr des Absolventen oder des Berufsstudiums - bis zu $ ​​60, 000, einschließlich irgendwelcher Studenten Federal Perkins Loans.