Qualifizierter Pensionsplan

Video teilen // www. investopedia. com / terms / q / qrp. asp

Was ist ein 'qualifizierter Ruhestandsplan'

Eine Art von Altersvorsorge, die von einem Arbeitgeber zugunsten der Angestellten des Unternehmens eingerichtet wurde. Qualifizierte Altersvorsorgepläne geben Arbeitgebern eine Steuervergünstigung für die Beiträge, die sie für ihre Angestellten leisten. Qualifizierte Pläne, die es den Mitarbeitern erlauben, einen Teil ihrer Gehälter in den Plan einzubringen, reduzieren auch die gegenwärtige Einkommensteuerbelastung der Angestellten, indem sie das zu versteuernde Einkommen reduzieren. Qualifizierte Rentenpläne helfen Arbeitgebern, gute Mitarbeiter anzuwerben und zu halten.

AUFHEBUNG 'Qualifizierter Ruhestandsplan'

Qualifizierte Pläne gibt es in zwei Arten: Definierter Nutzen und Definierter Beitrag. Leistungsorientierte Pläne geben Angestellten eine garantierte Auszahlung und stellen das Risiko auf den Arbeitgeber, um richtig zu sparen und richtig zu investieren, um Planverpflichtungen zu erfüllen. Eine traditionelle Rente ist ein Beispiel für einen leistungsorientierten Plan. Bei den beitragsorientierten Plänen hängt der Betrag, den die Mitarbeiter im Ruhestand erhalten, davon ab, wie gut sie während ihrer Arbeitszeit im eigenen Namen sparen und investieren. Ein Plan 401 (k) ist ein Beispiel für einen beitragsorientierten Plan.

Qualifizierte Pläne erlauben nur bestimmte Arten von Anlagen, die je nach Plan variieren, aber typischerweise öffentlich gehandelte Wertpapiere, Immobilien, Investmentfonds und Geldmarktfonds umfassen. Sie legen auch fest, wann Ausschüttungen vorgenommen werden können, typischerweise wenn der Mitarbeiter das definierte Renteneintrittsalter erreicht, wenn der Mitarbeiter invalid wird, wenn der Plan beendet wird und nicht durch einen anderen qualifizierten Plan ersetzt wird oder wenn der Mitarbeiter stirbt (in diesem Fall der Begünstigte). erhält die Verteilungen).

Mitarbeiter können aus qualifizierten Plänen Ausschüttungen vornehmen, bevor eines dieser auslösenden Ereignisse eintritt, aber sie unterliegen Steuern und Strafen, die eine vorzeitige Verteilung unklug machen könnten. Einige Pläne erlauben es den Mitarbeitern auch, sich unter strikten Regeln, wie das Darlehen zurückgezahlt werden muss, vom Plan zu bedienen. Zum Beispiel können sie verlangen, dass das Darlehen innerhalb einer bestimmten Anzahl von Jahren zurückbezahlt wird, dass der Arbeitnehmer Zinsen auf das Darlehen zahlt (die in den Plan zurückgeht) und dass das Darlehen sofort zurückgezahlt wird, wenn der Arbeitnehmer den qualifizierter Pensionsplan ist gebunden.