Quiz: Sind Ihre Finanzen überdurchschnittlich?

Während die globale Rezession Kanada nicht so hart getroffen hat wie die Vereinigten Staaten und Europa, ist es für viele Bürger des Wahren Nordens immer noch ein Weckruf. Kredit-Scores, Spareinlagen und Darlehen für Studiendarlehen sind heikle Themen bei Kanadiern, aber vielleicht wissen Sie nicht, wie Ihr finanzieller Status mit dem Ihrer Mitbürger übereinstimmt. Machen Sie dieses Quiz, um herauszufinden, wie Sie sich mit anderen Kanadiern messen und erfahren Sie die Fakten hinter den Statistiken. (Weitere Informationen finden Sie unter Kanadas Rohstoffwährung: Öl und der Loonie .)
IN BILDERN: 20 Fauler Weg, Geld zu sparen

1. Was ist Ihr Beschäftigungsstatus?

A) Vollzeit
B) Teilzeit
C) Selbstständig

Wenn Sie A wählen, entspricht Ihr Beschäftigungsstatus 92% der Arbeitnehmer, die an einer kanadischen Lohn- und Gehaltsliste teilgenommen haben. Umfrage. Nur 5% der Arbeitnehmer geben an, in Teilzeit beschäftigt zu sein, und weniger als 1% sind selbstständig. Die Arbeitslosenquote in Kanada beträgt 8%.

2) Wie viel von Ihrem Einkommen sparen Sie?

A) 15% oder mehr
B) Zwischen 1-5%
C) Zwischen 6-10%

Wenn Sie B wählen, sparen Sie genauso viel wie der durchschnittliche Kanadier. Von den befragten Kanadiern sparen 47% zwischen 1-5% ihres Gehalts. Fünfundzwanzig Prozent der Kanadier stellen 6-10% ihres Einkommens zur Verfügung, während 18% der kanadischen ArbeiterInnen jeden Tag 15% oder mehr sparen. Die wirtschaftliche Unsicherheit hat 60% der Kanadier davon überzeugt, dass sie mehr sparen müssen als vor einem Jahr.

3) Wie hoch ist Ihre Kreditwürdigkeit?

A) Höher als 300
B) Niedriger als 500
C) Höher als 700

Wenn Sie C wählen, liegt Ihre Kreditwürdigkeit im gleichen Bereich wie die meisten Kanadier. Der nationale Durchschnitt ist 720. Kredit-Scores in Kanada reichen von 300 bis 900.

IN BILDERN: 5 Schlüssel zum Entsperren einer besseren Kredit-Score

4) Wie hoch ist Ihre Haushaltsschuld?

A) Weniger als 30.000 $
B) Weniger als 50.000 $
C) Mehr als 90.000 $

Wenn Sie C wählen, haben Sie die gleiche Schuldenlast wie viele Kanadier. Im Jahr 2009 war die Verschuldungsquote mit 145% so hoch wie nie zuvor. Der durchschnittliche kanadische Haushalt hat ungefähr $ 96, 000 von Schulden. Fast 60% der Kanadier sagen, sie würden gequetscht werden, wenn sie nur eine Woche Gehalt verpasst hätten.

5) Wie viel Studentenkredit haben Sie?

A) Weniger als $ 15, 000
B) Mehr als $ 15, 000
C) Mehr als $ 25, 000

Wenn Sie A oder C gewählt haben, zahlen Sie den gleichen Betrag wie der durchschnittliche kanadische Wer verfolgte postsekundäre Bildung. Nach Angaben des kanadischen Council on Learning betrug die durchschnittliche Schuldenlast der Hochschulabsolventen im Jahr 2009 26 680 Dollar. Die College-Studenten beendeten ihre Studienschulden mit durchschnittlich 13 600 Dollar. (Um mehr zu erfahren, lesen Sie Sollten Sie Ihre Studentendarlehen konsolidieren .)

6) Wofür geben Sie den größten Teil Ihres Einkommens nach Steuern aus?

A) Shelter
B) Essen
C) Transport

Wenn Sie A wählen, entsprechen Ihre Ausgaben denen des durchschnittlichen Kanadiers. Kanadier geben durchschnittlich 20% ihres Einkommens für Unterkunft und damit verbundene Ausgaben aus. Transport nimmt 14% des jährlichen Etats auf, während Kanadier 10% ihres Einkommens auf Essen weg essen.

7) Wie viele Kreditkarten haben Sie?

A) 3
B) 2
C) 1

Wenn Sie A gewählt haben, hat Ihr Kreditkartenstapel die gleiche Größe wie der durchschnittliche Kanadier mit 3. In Kanada sind 74 Millionen Kreditkarten im Umlauf. Die Hälfte der kanadischen Kreditkarteninhaber bezahlt ihren monatlichen Betrag nicht. (Weitere Informationen finden Sie unter 6 schwerwiegende Kreditkartenfehler .)

8) Wie hoch ist Ihr jährliches Haushaltseinkommen?

A) Mehr als 40.000 $
B) Mehr als 50.000 $
C) Mehr als 60.000 $

Wenn Sie C wählen, verdienen Sie so viel wie ein durchschnittlicher kanadischer Haushalt. Familien von zwei oder mehr verdienen ein mittleres Einkommen nach Steuern von $ 63, 900. Einkommen sind in Alberta am höchsten mit dem Median nach Steuern bei $ 77, 200 (Stand 2008).

The Bottom Line Die Kenntnis darüber, wo Sie mit anderen Kanadiern rangieren, kann als Leitfaden für Ihre finanziellen Stärken und Schwächen dienen. (Interessiert, wie Sie sich gegen Ihre Nachbarn im Süden stapeln? Lesen Sie Das durchschnittliche amerikanische Finanzquiz .)

Die neuesten Finanznachrichten finden Sie unter Water Cooler Finance: The Post- Reizabsacken .