Rekonditionierung Reserve

DEFINITION der "Wiederauffüllungsreserve"

Eine Art von Kaution, die von einem Leasingnehmer bezahlt wird. Die Wiederaufbereitungsreserve dient als Pfand gegen Schäden außerhalb des normalen Verschleißes. Wenn das Fahrzeug in akzeptablem Zustand zurückgegeben wird, würde die gesamte Wiederaufbereitungsreserve zurückgegeben werden. Wenn das Fahrzeug repariert oder überholt werden muss, wird ein Teil oder die gesamte Wiederaufbereitungsreserve zur Deckung der Kosten verwendet.

UNTERBRECHEN 'Wiederaufbereitungsreserve'

Eine Wiederauffüllungsreserve bei einem Fahrzeugleasing ist vergleichbar mit einer Kaution, die von jemandem gezahlt wird, der eine Wohnung mietet. In jedem Fall ist das Geld dazu bestimmt, Aufwendungen zu decken, die dem Eigentümer der Immobilie für Schäden entstehen, die außerhalb der normalen Abnutzung auftreten. Einige Staaten haben Gesetze, die beschreiben, was als normale Abnutzung betrachtet werden sollte; Diese Gesetze schützen Mieter vor unnötigen Gebühren.