Läuft Test

DEFINITION von 'Runs Test'

Eine statistische Prozedur, die untersucht, ob eine Datenfolge bei einer bestimmten Verteilung zufällig auftritt. Der Läufertest analysiert das Auftreten ähnlicher Ereignisse, die durch Ereignisse voneinander getrennt sind.

ABBRUCH 'Runs Test'

Zum Beispiel sollte eine Liste von wirklich zufälligen einstelligen Zahlen nur einige Fälle haben, in denen eine Folge von Zahlen numerisch aufsteigt. In vielen Fällen ist es jedoch schwierig, die Zufälligkeit von Daten zu bestätigen, in denen Tausende von Sequenzen in einer Folge von Daten vorliegen, so dass der Läufertest als eine objektive Methode zur Bestimmung der Zufälligkeit erstellt wurde.
Das Runs-Testmodell ist wichtig, um zu bestimmen, ob ein Ergebnis einer Studie wirklich zufällig ist, insbesondere in Fällen, in denen zufällige versus sequentielle Daten Auswirkungen auf nachfolgende Theorien und Analysen haben.