Senior Registered Options Principal - SROP

DEFINITION von "Senior Registered Options Principal - SROP"

Ein leitender Angestellter oder Komplementär eines Optionshandelsunternehmens, der die Optionsaussetzung überwacht und Handelsaktivität in Kundenkonten. SROPs müssen auch die Prüfung der Serie 4 bestanden haben. Die FINRA schaffte im Juni 2008 die Aufhebung der SROP für Unternehmen ab. Sie schaffte es auch nicht mehr, dass Unternehmen einen Compliance Registered Options Principal (CROP) haben, um die Einhaltung der Vorschriften für den Optionshandel zu überwachen. der SROP.

AUFHEBUNG "Senior Registered Options Principal - SROP"

Die FINRA entschied, dass mehrere Mitarbeiter die früheren Zuständigkeiten eines SROP verwalten könnten, solange der Optionshändler seine Aufsichts- und Compliance-Anforderungen weiterhin erfüllt. Wer das Options- und Wertpapier-Futures-Geschäft eines Unternehmens kontrolliert, einschließlich seiner Vertriebs- und Werbeaktivitäten, muss jedoch ein Registered Options- und ein Security Futures-Principal sein.