Reihe 86/87

DEFINITION von "Series 86/87"

Eine von der Financial Industry Regulatory Authority (FINRA) verwaltete Prüfung, auch bekannt als Research Analyst Qualification Exam. Fachleute, die die Prüfung bestehen, können als Research-Analysten für FINRA-Broker / Dealer fungieren. Forschungsanalysten sind in erster Linie für die Erstellung der Inhalte in Forschungsberichten verantwortlich und ihre Namen werden in den Berichten erscheinen.
Die Prüfung ist eigentlich Two-in-One. Die Serie 86 (100 Fragen) testet das Wissen der Forschungsanalyse, während die Serie 87 (50 Fragen) Wissen über Branchenregeln und Best Practices testet. Insgesamt werden vier Stunden zur Verfügung gestellt, um die Serie 86 zu vervollständigen, und 90 Minuten sind für die Serie 87 vorgesehen; eine Punktzahl von 70% oder besser ist für das Bestehen erforderlich.

UNTERBRECHUNG 'Serie 86/87'

Personen, die sowohl Teil I als auch Teil II der Chartered Financial Analyst Prüfung bereits bestanden haben, können nur eine Befreiung von der Serie 86 beantragen. Für diejenigen ohne CFA ist die Serie 7 eine Voraussetzung für die kombinierte Prüfung.
Die Prüfung setzt eine gründliche Kenntnis nicht nur der Unternehmensanalyse, sondern auch der Branchenanalyse, der Managementstudie und der Kenntnis breiter Angebots- und Nachfrageparameter für eine bestimmte Branche oder Branche voraus. Finanzielle Kennzahlen sollten an dieser Stelle ebenso verstanden werden wie Methoden zur Ertragsmodellierung und Branchendynamik, um nützliche und genaue Finanzberichte zu erstellen, die zur Schulung und Unterstützung von Vertriebsmitarbeitern verwendet werden.