Aktienentwurf

DEFINITION von 'Share Draft'

Eine Art von Entwurf, der in Kreditgenossenschaften verwendet wird, um Zugang zu Geldmitteln in einzelnen Konten zu erhalten. Anteilskontokorrente bei Kreditgenossenschaften entsprechen Personal Girokonten bei Banken. Gleichermaßen entsprechen Aktienentwürfe Bankschecks. Aktien repräsentieren einen Teilbesitz in einer Kreditgenossenschaft, und Kreditgenossenschaftsmitglieder (Aktionäre) schreiben Entwürfe (Schecks), um auf den Wert ihres Teilbesitzes (Aktien) zugreifen zu können.

UNTERBRECHEN 'Aktienentwurf'

Eine Kreditgenossenschaft funktioniert anders als eine konventionelle Bank; In einer Kreditgenossenschaft ist jedes Mitglied auch ein Teilhaber. Da Kreditgenossenschaften kooperativ sind, tätigen die Mitglieder keine Einlagen, sondern kaufen Aktien. Anteile werden nicht verzinst, sondern erhalten Dividenden. Darüber hinaus haben Kontokorrentkonten im Gegensatz zu vielen Girokonten keine monatlichen Gebühren oder Mindestguthaben.