Verschiebt Vs. Bewegung und Elastizität

Verschiebung gegen Bewegung

  • Bewegung im Vorrat - Bewegungen entlang der Angebotskurve treten auf, wenn sich der Preis des Gutes ändert und die gelieferte Menge sich ändert.
    CHART
  • Nachfrageschwankungen - Bewegungen entlang der Nachfragekurve ...
    TABELLE
  • Versorgungswechsel - Tritt auf, wenn sich die gelieferte Ware ändert, obwohl der Preis unverändert bleibt.
    • Eine Verschiebung der Angebotskurve bedeutet, dass sich die ursprüngliche Lieferbeziehung geändert hat, dh die gelieferte Menge wird durch einen anderen Faktor als den Preis beeinflusst.
    • Zum Beispiel kann eine Verschiebung der Angebotskurve für Mais als Folge von Dürre auftreten.
      ABBILDUNG
  • Nachfrageverschiebung - Tritt ein, wenn sich die Nachfrage nach einem Gut ändert, obwohl der Preis unverändert bleibt. Eine Verschiebung in der Nachfragekurve signalisiert, dass sich die ursprüngliche Bedarfsbeziehung geändert hat und die angeforderte Menge durch einen anderen Faktor als den Preis beeinflusst wird. Zum Beispiel kann ein Mangel an Mais als Folge von Dürre eine steigende Nachfrage nach anderem Gemüse auslösen, wenn Verbraucher Ersatz suchen.

    ABBILDUNG

Elastizität Das Ausmaß, in dem eine Nachfrage- oder Angebotskurve auf eine Preisänderung reagiert, ist die Elastizität der Kurve.
  • Die Elastizität variiert je nach Produkt, da einige Produkte für Verbraucher wichtiger sind als andere.
  • Produkte, die notwendig sind, reagieren weniger empfindlich auf Preisänderungen, weil die Verbraucher sie trotz Preiserhöhungen weiterhin kaufen werden.
  • Ein Gut oder eine Dienstleistung, die als weniger notwendig erachtet wird, ist elastischer, da eine Preisänderung zu starken Veränderungen in der Menge führt, die angefordert oder geliefert wird.

Formel
Elastizität =% Änderung der Menge /% Preisänderung

Eine Elastizität größer oder gleich eins (1) gilt als elastisch. Eine Elastizität von weniger als eins (1) gilt als unelastisch.
  • Faktoren, die die Nachfragelastizität beeinflussen
    • Die Verfügbarkeit von Substituten
    • Die Höhe des Einkommens, das für die gute Nachfrage ausgegeben werden kann, ist anfällig für eine Preisänderung, wenn es keine Einkommensänderung gibt.
    • Zeit - Während einer kurzen Zeitspanne wirkt sich eine Preisänderung möglicherweise nicht auf die Nachfrage aus, aber eine Preisänderung, die über einen langen Zeitraum hinweg wirksam bleibt, kann große Auswirkungen auf die Nachfrage haben.