Spot Premium

DEFINITION von "Spot Premium"

Das Geld, das ein Investor an einen Broker zahlt, um eine Single-Option-Option (SPOT) zu kaufen. Mit einer SPOT-Option (auch binäre Option genannt) wählt der Anleger die gewünschte Auszahlung und die Marktbedingungen, die er eintreten möchte, um diese Auszahlung zu erhalten. Der Broker legt dann eine Prämie für die Option fest, basierend auf der Wahrscheinlichkeit der Vorhersagen des Anlegers.

BRECHEN 'Spot Premium'

Die Spot-Prämie ist normalerweise ein Prozentsatz der Auszahlung. Nachdem der Broker die Prämie festgelegt hat, kann der Investor entscheiden, ob er die Option kauft, wenn er mit dem Preis zufrieden ist, oder ob er ablehnt, wenn er denkt, dass der Preis zu hoch ist. Wenn die Auszahlungsbedingungen eintreten, sammelt der Anleger seine Auszahlung. Wenn sie nicht eintreten, verliert der Anleger die Spot-Prämie. Doch was auch immer auf dem Markt passiert, das meiste, was sie verlieren kann, ist die Spot-Prämie.