Standard-VC: Aufbewahrung von Aufzeichnungen

Mitglieder und Kandidaten müssen geeignete Aufzeichnungen entwickeln und aufrechterhalten, um ihre Investitionsanalyse, Empfehlungen, Maßnahmen und andere investitionsbezogene Kommunikationen mit Kunden und potenziellen Kunden zu unterstützen.

Argumentation hinter Standard VC
Dieser Standard wurde ab der 9. Auflage erstellt und tritt 2006 in Kraft. Zuvor wurde die Aufzeichnungen in der Diskussion über angemessene Grundlagen (Standard VA) erwähnt. ein separater Standard wird geschrieben, um seine Bedeutung zu verstärken. Bei der Entwicklung angemessener Beziehungen zu Kunden ist das Führen von Aufzeichnungen eine Übung, um "Ihren Schwanz abzudecken", indem durch einen formalen und definierten Aufzeichnungs- Prozess begründet wird, warum alle Investitionsentscheidungen getroffen wurden und getroffen werden.

Zu ​​beachtende Schlüsselpunkte zu Standard V-C

  • Die Aufzeichnungs- verfahren liegen in der Verantwortung des Unternehmens, und die Person muss bei der Aufbewahrung von Forschungsnotizen oder anderen Dokumenten behilflich sein. Die spezifischen Verantwortlichkeiten variieren je nach der Rolle dieser Person im Investitionsentscheidungsprozess.
  • Aufzeichnungen können entweder in Papierform oder in elektronischer Form aufbewahrt werden.
  • Das CFA Institute empfiehlt, Aufzeichnungen für sieben (7) Jahre aufzubewahren, wenn keine lokalen Richtlinien oder Vorschriften vorliegen.
  • Aufzeichnungen, die im Rahmen der beruflichen Tätigkeit des Mitglieds oder Kandidaten erstellt wurden, sind Eigentum der Kanzlei und NICHT des Einzelnen. Somit ist es eine ethische Verletzung eines Mitglieds, ohne die ausdrückliche schriftliche Zustimmung der Firma, ein solches Eigentum mit sich in eine neue Verbindung zu bringen.
Aufpassen!

Das Konzept, dass Aufzeichnungen das "Eigentum der Firma, nicht des Individuums" sind, könnte im Fall eines quantitativen Modells getestet werden. Mit anderen Worten, kann der Entwickler diese Aufzeichnungen (wie das Modell entwickelt wurde) zu einer neuen Zugehörigkeit machen? Denken Sie daran - es ist das Modell des Unternehmens, nicht das Modell des Einzelnen. Der Entwickler müsste seine Arbeit an der neuen Verbindung vollständig neu erstellen, um einen Verstoß zu vermeiden.