Top 4 Pharmazeutische Lagerbestände Stand: Juni 2017

Pharmawerte belohnen Anleger oft mit Dividenden und Wachstum, aber sie haben Risiken. Drogen können nicht die Zustimmung der Food and Drug Administration gewinnen, Patente verfallen, und konkurrierende Drogen können einen alten Standby aus dem Markt treiben.

Bei Investitionen in den Pharmasektor ist es wichtig, nach Unternehmen Ausschau zu halten, die sich auf einem engen Markt behaupten können. Viele erfolgreiche Pharmaunternehmen konzentrieren sich auf bestimmte Arten von Krankheiten und Störungen, so dass sie die Quelle für Ärzte werden können, die diese Erkrankungen behandeln. (Siehe auch: Die Risiken und Belohnungen von Pharmaaktien .)

Wir haben vier Unternehmen ausgewählt, die sich in einem Aufwärtstrend befinden und einen stabilen Markt für ihre Produkte haben. Alle Zahlen sind Stand vom 21. Juni 2017.

1. Supernus Pharmaceuticals

Supernus (SUPN SUPNSupernus Pharmaceuticals Inc.36. 55-0. 95% Created with Highstock 4. 2. 6 ) ist auf Arzneimittel zur Behandlung von Erkrankungen des Nervensystems spezialisiert. Dazu gehören Epilepsie, Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom und Depression.

Die Umsätze waren in den letzten vier Jahren relativ konstant, und das Betriebsergebnis blieb in diesem Zeitraum auf dem gleichen Niveau.

SUPN hatte tiefe Tröge, aber es hat sich jedes Mal gut erholt und findet Unterstützung bei seinem 50-tägigen gleitenden Durchschnitt. Dieser gleitende Durchschnitt vergrößert die Kluft zwischen sich und dem gleitenden 200-Tage-Durchschnitt, was darauf hindeutet, dass der kurzfristige Aufwärtstrend schneller als der langfristige steigt. Das bedeutet, dass neue Käufer hereinkommen.

2. Achaogen

Achaogen (AKAO AKAOAchaogen Inc14. 65 + 4. 49% Created with Highstock 4. 2. 6 ) entwickelt Medikamente zur Behandlung von medikamentenresistenten Infektionen. Das Unternehmen ist seit 2002 im Geschäft und daher für Industriestandards relativ jung.

Die Umsätze sind laut dem letzten Quartalsbericht vom 31. März 2017 gesunken. Allerdings haben die Käufer den Aktienkurs weiter erhöht. Mit anderen Worten, die Anleger setzen darauf, dass die AKAO bald eine neue Droge erhält.

Im Dezember 2016 gab es einen großen Ausbruch für die Aktie. Das Volumen war dramatisch höher, was darauf hinwies, dass Anleger in die Aktie strömen. Achaogen ist von dort aus gestiegen, hat sich aber seit März 2017 seitwärts bewegt.

3. Keryx Biopharmaceuticals Inc.

Keryx Biopharmaceuticals (KERX) ist auf die Behandlung von Nierenerkrankungen spezialisiert, aber auch Medikamente gegen Anämie, Nierenerkrankungen und den Magen-Darm-Trakt.

Das Unternehmen hat Vereinbarungen mit japanischen Unternehmen getroffen, um Produkte in diesem Land zu lizenzieren. Die Umsätze sind seit vier Jahren gestiegen, obwohl das Einkommen negativ blieb.

Die Anleger begannen im November 2016 mit dem Aufziehen von Aktien und treiben die Aktie deutlich nach oben. Danach bildete KERX eine Basis und konsolidierte seine Gewinne.Der gleitende 50-Tage-Durchschnitt überschritt Mitte April 2017 den gleitenden 200-Tage-Durchschnitt. Dies ist ein bullisches Zeichen. Die Aktie hatte im Mai einen Ausbruch, gab aber die meisten Gewinne zurück.

4. Enanta Pharmaceuticals Inc.

Virale Infektionen und Lebererkrankungen stehen im Mittelpunkt von Enanta Pharmaceuticals, Inc. (ENTA ENTAEnanta Pharmaceuticals Inc.47. 73 + 0. 59% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ). Das Unternehmen arbeitet mit AbbVie zusammen (ABBV ABBVAbbVie Inc95. 89 + 0. 19% Erstellt mit Highstock 4. 2. 6 ) und ist seit 1995 im Geschäft.

Das Einkommen ist weiterhin positiv die letzten vier Jahre, obwohl die Einnahmen abgehackt waren.

Nach einem Ausbruch im November 2016 ist die Aktie stetig gestiegen. Der gleitende 50-Tage-Durchschnitt weicht vom gleitenden 200-Tage-Durchschnitt ab, und dies ist ein bullishes Zeichen für 2017. Die Aktie befindet sich derzeit in einer Basis.

The Bottom Line

Big Pharma geht derzeit nicht so gut voran wie kleinere Unternehmen mit Nischenmärkten. Das soll nicht heißen, dass dies der Trend für den Rest des Jahres 2017 sein wird, aber die Nischenunternehmen auf dieser Liste haben das Jahr mit positiven Entwicklungen begonnen. Sie könnten ein guter Weg sein, den Pharmasektor für diejenigen zu spielen, die ein stärkeres Wachstum wünschen, als die großen Sturwarts bieten.