Abstimmungs-Trust-Zertifikat

DEFINITION des "Voting Trust Certificate"

Ein Zertifikat des Limited-Life-Trust eines Unternehmens, das gegründet wurde, um die Kontrolle eines Unternehmens auf wenige Personen zu begrenzen. Ein Stimmrechtszertifikat wird an einen Aktionär im Austausch für ihre Stammaktien ausgegeben und repräsentiert alle normalen Rechte eines Aktionärs mit Ausnahme des Stimmrechts. Das Leben eines Stimmrechtszertifikats ist in der Regel auf fünf Jahre befristet, wobei die Stammaktien mit Stimmrecht an den Aktionär zurückgegeben werden.

AUFBRINGEN 'Voting Trust Certificate'

Ein Stimmrechtzertifikat erlaubt es einigen Personen, die als Abstimmungsbevollmächtigte bekannt sind, die Kontrolle zu erlangen und Entscheidungen über die Gesellschaft ohne Störungen zu treffen. Der Zweck besteht typischerweise darin, eine Reorganisation zu ermöglichen, wenn sich ein Unternehmen in finanziellen Turbulenzen befindet.