Jahr

DEFINITION des Jahres

Ein Zeitraum von 12 aufeinander folgenden Monaten. Ein Jahr ist ein Zeitraum von 12 Monaten, dessen Startdatum variieren kann. Für Zwecke der individuellen Besteuerung (zum Beispiel für jährliche Bundeseinkommensteuererklärungen) bezieht sich "Jahr" normalerweise auf das Kalenderjahr, das am 1. Januar beginnt und am 31. Dezember endet. Ein Geschäftsjahr ist eine Periode, die für die Unternehmens- oder Regierungsbuchhaltung verwendet wird. Zwecke und die Erstellung von Abschlüssen. Ein Geschäftsjahr kann mit dem Kalenderjahr zusammenfallen, oder der Zeitraum, den es repräsentiert, kann zu unterschiedlichen Zeitpunkten beginnen und enden (sofern es sich um 12 aufeinanderfolgende Monate handelt).

UNTERBRECHEN 'Jahr'

Unternehmen können wählen, das Kalenderjahr als Geschäftsjahr zu verwenden (d. H. Vom 1. Januar bis 31. Dezember); Sie können jedoch einen Zeitraum wählen, der für Berichts- und Buchhaltungszwecke verwendet wird. Standardmäßig betrachtet der IRS die Steuerzahler als Steuerpflichtige im Kalenderjahr; steuerpflichtige Steuerpflichtige (mit Ausnahme vom 1. Januar - 31. Dezember) können unterschiedliche Fristen für Zahlungen und für die Einreichung bestimmter Formulare haben. Das Geschäftsjahr der US-Regierung beginnt beispielsweise am 1. Oktober und endet am 30. September. Wenn ein Geschäftsjahr im nächsten Kalenderjahr endet, wird es als das Jahr bezeichnet, in dem es endet. Wenn das Geschäftsjahr zum Beispiel vom 1. Juni 2012 bis zum 31. Mai 2013 läuft, wird es als "Geschäftsjahr 2013" oder "FY2013" bezeichnet.